Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Genetische Sachbeschädigung"

FM4 Science Busters

Martin Puntigam, Dr. Florian Freistetter, Prof. Helmut Jungwirth und die Welt der Naturwissenschaften. Gibts auch als Podcast.

2. 4. 2017 - 11:14

Genetische Sachbeschädigung

Was ist genetisches Screening und wofür braucht man es?

  • FM4 Science Busters Martin Puntigam, Univ.-Prof. Helmut Jungwirth und die Welt der Naturwissenschaften
  • Sciencebusters.at: Livetermine und alle Infos zu Büchern, Hörbüchern, Auszeichnungen
  • Die FM4 Science Busters gibt es auch als Podcast

In den vergangenen Ausgaben haben sich die FM4 Science Busters mit Fruchtfliegen und der Gehirnchirurgie bei den kleinen Obstbesucherinnen befasst.

Diesmal geht es ums Eingemachte, diesmal geht es um Gentechnik. Davor fürchten sich viele Menschen, manchmal zu Recht, oft zu Unrecht, und nicht selten haben sie eigentlich keine Ahnung, was das eigentlich ist.

Eichhörnchen mit Erbse

CC0

Genetik für Schadnager

Martin Moder, seit Herbst 2016 bei den Science Busters, ist Genetiker und weiß genau, wovon er spricht, wenn er Gene sagt oder DNA oder, und damit hat er schon oft gearbeitet, genetisches Screening. Was das ist und wofür man es verwendet, darüber hat er mit Martin Puntigam gesprochen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.