Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Bubble Days 2017"

1. 4. 2017 - 06:10

Bubble Days 2017

Anfang Juni verwandelt sich der Linzer Hafen wieder in ein gratis zugängliches Festival-Gelände. Hier ist das Line-Up der diesjährigen Bubble Days.

Im Linzer Hafen ist es normalerweise eher ruhig. Seit ein paar Jahren lädt der Mural Harbor internationale und heimische Street Art- und Graffiti-Künstler zur Gestaltung diverser Gebäude und Wände ein und hat so aus dem grauen Industriegebiet eine bunte Open Air-Galerie gemacht. Ein perfektes Ambiente für ein Festival.

Das Line-Up ist da

Die Bubble Days locken einmal im Jahr mit einer Mischung aus Live-Konzerten, DJs, Wakeboard-Action, Graffiti und weiterem Rahmenprogramm mehr als 20 000 Menschen in den Hafen. Jetzt wurde das Line-Up und der Timetable für heuer veröffentlicht. Und das klingt alles sehr vielversprechend:

Freitag, 9. Juni 2017

17:00 Einlass
17.30 Benjo
18.10 Takt32
19.10 Schnipo Schranke
20.25 Edgar Wasser
21.45 Elektro Guzzi

Samstag, 10. Juni 2017

12:00 Einlass
13:00 Duscher & Gratzer (ca. 60 Minuten)
18:00 Jugo Ürdens
19:00 Scheibsta & die Buben
20:00 Meute
21.30 Antilopen Gang

Der Eintritt bei den Bubble Days ist gratis. Markiert euch das Wochenende in euren Kalendern.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.