Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "FM4 Award beim Amadeus 2017 - Die Nominierten"

16. 2. 2017 - 05:30

FM4 Award beim Amadeus 2017 - Die Nominierten

Unsere Top 20, deine Stimme. Du entscheidest, wer den FM4 Award bei den Amadeus Austrian Music Awards 2017 bekommt.

Amadeus Awards 2017

Alles rund um den FM4 Award beim Amadeus:

Der Schampus ist bestellt, die Vorbereitungen laufen, die Amadeus Awards werden poliert. Dieses Jahr haben wir 20 österreichische Acts in unserer TOP20-Liste, wo es schwer fällt einen Anfang zu finden. Bunt und vielfältig, Genre-Grenzen werden nonchalant weggewischt. Wunderbar!

Das eine "österreichische Pop-Wunder" hat es ohnehin nie gegeben, aber mit steigender Aufmerksamkeit trifft das Scheinwerferlicht auf eine umso vielfältigere Szene: Von den altbekannten Ansätzen bis zu futuristischen Experimenten, von leisen Folk-Tönen zu lauten HipHop- oder Dance-Beats gab es 2016 viel zu hören. Und die Grenzen zwischen Genres gelten (zum Glück) auch immer weniger. Die Voodoo Jürgens/Yung Hurn-Kombination ist zum Beispiel schon in Arbeit, hört man. Und das ist hoffentlich nur ein Anfang.

Unter allen österreichischen FM4-Acts, die im Vorjahr aktuelle Musik veröffentlicht haben, haben wir mit glühenden Ohren und wilden Diskussion 20 Bands und SolokünstlerInnen ausgewählt, die nun für den FM4 Award beim Amadeus 2017 zur Wahl stehen.

Das sind die Nominierten zum FM4 Award beim Amadeus 2017

Alle angesehen und bei allen reingehört? Wir finden alle super und ziehen uns genauso nonchalant aus der Affäre und überlassen die Entscheidung dir.

Vote für deinen Lieblings-Act!

Diese erste Voting-Runde läuft ab sofort und bis 23. Februar, 12 Uhr mittags. Die fünf Acts mit den meisten Stimmen kommen in die nächste Runde.

Die erste Voting-Runde ist beendet. Granada, Kimyan Law, Leyya, Mavi Phoenix und Voodoo Jürgens sind die Top 5. Alle Zähler werden wieder auf Null gestellt und ihr kürt aus diesen 5 den Gewinner oder die Gewinnerin des FM4 Award 2017!

Der/die GewinnerIn des FM4 Award 2017 wird dieses Jahr erst am Abend der Amadeus-Gala verraten, am 4. Mai 2017 im Wiener Volkstheater.

Die Verleihung der Amadeus Austrian Music Awards 2017 wird nicht nur bei uns im Radio zu hören sein, sondern auch in ORF 1 übertragen.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • vattenmelon | vor 219 Tagen, 11 Stunden, 43 Minuten

    Wie oft darf man Voten? ^^

    Auf dieses Posting antworten
    • zachbauer | vor 216 Tagen, 16 Stunden, 26 Minuten

      einmal