Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "新年快乐 !"

Lina Simon

Lina Simon

Lina Simon

Repeal slowly and see

28. 1. 2017 - 06:00

新年快乐 !

Im goldenen Federkleid, wie ein Phönix im Flug: Nach dem chinesischen Kalender beginnt heute das Jahr des Feuerhahns. Wie wird das Jahr für uns Hähne (Beyoncé), Schlangen (Kanye, Kern) oder Hunde (Bieber, Trump)? Ein Blick in die Zukunft.

Das chinesische Neujahr ist der wichtigste Feiertag für Chines*innen weltweit. Offiziell gefeiert wird er auch in Taiwan, Singapur, Indonesien, Malaysia, Brunei und auf den Philippinen.

Vor langer Zeit herrschte ein Mann über China, der so erhaben und rein war, dass ihn die Menschen Jade-Kaiser nannten. Von seinem Palast im Himmel aus, gehüllt in seidene Drachengewänder der leuchtendsten Farben, kümmerte er sich um alle irdischen und überirdischen Angelegenheiten.

Eines Tages wünschten sich die Menschen die Möglichkeit, ihr Alter messen zu können. Da veranstaltete der Jade-Kaiser ein großes Wettrennen, zu dem er das gesamte Tierreich lud. Den ersten Platz belegte die kleine, aber schlaue Ratte. Dahinter folgten Ochse, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Schaf, Affe, Hahn, Hund und zuletzt das etwas behebige Schwein. Als Belohnung für ihren Sieg ernannte der Kaiser die zwölf Tiere zu Tierkreiszeichen, den chinesischen Sternzeichen. Abwechselnd sollten sie nun die Regentschaft über ein Jahr übernehmen, so die Zeit für die Menschen einteilen und gleichzeitig Einfluss auf deren Schicksal ausüben dürfen.

"Bohne", "Reiskorn", oder "Wurm": Heuer geborene Babys, die diese Wörter im Namen tragen, bevorzugt der Hahn und das Schicksal angeblich besonders, heißt es.

Hahn als Scherenschnitt

CC BY-SA 3.0 von Wikimedia Commons

Der Feuerhahn ähnelt einem Phönix im Flug. Er bringt Wind und starke Energie in unser Leben. Dieser Einfluss auf uns Menschen gestaltet sich unterschiedlich, je nachdem wann und in welchem Tierkreiszeichen wir geboren wurden - laut dem chinesischen Kalender, der dem Mond und nicht der Sonne folgt.

So wird das Jahr für:

Ratte

  • Jahrgänge: 1924, 1936, 1948, 1960, 1972, 1984, 1996, 2008, 2020, etc.
  • Bekannte Ratten: Mark Zuckerberg, Eminem, Liam Gallagher, Sean Penn

Die charmante Ratte disktutiert und streitet heuer gerne. Das kann zu
einigen finanziellen Verlusten führen. Die drei Sterne Tianxi, Taiyin und Dijie stehen aber günstig und retten die Ratten durch das Jahr.

Ochse

  • Jahrgänge: 1925, 1937, 1949, 1961, 1973, 1985, 1997, 2009, 2021, etc.
  • Bekannte Ochsen: Barack Obama, Pharrell Williams, Bruno Mars, Meryl Streep, Stefanie Sargnagel

Der geduldige Ochse darf sich freuen! Der Hahn bringt ihm stabiles Glück in der Liebe und in der Karriere, solange er seiner Persönlichkeit treu und vorsichtig bleibt.

Tiger

  • Jahrgänge: 1926, 1938, 1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010, 2022
  • Bekannte Tiger: Florence Welch, Queen Elizabeth, Ingrid Thurnher, Leonardo DiCaprio, Sebastian Kurz

Er ist mutig, selbstsicher und liebt es, ein bisschen anzugeben. Heuer sollte der Tiger sich aber lieber in Bescheidenheit üben und seine Impulsivität zügeln, um das Glück nicht zu verscheuchen.

Hase

  • Jahrgänge: 1927, 1939, 1951, 1963, 1975, 1987, 1999, 2011, 2023, etc.
  • Bekannte Hasen: Michelle Obama, Frank Ocean, FKA Twigs, Johanna Mikl-Leitner, Nino aus Wien

Für den warmherzigen Hasen sind 2017 einige Turbulenzen im Job und in romantischen Beziehungen möglich. Rechtzeitig Initiative ergreifen! Dann kann der Hase daraus wachsen.

Zum chinesischen Neujahr schenken (Groß-)Eltern, Tanten und Onkeln ihrem Nachwuchs gerne Geldscheine verpackt in roten Umschlägen (Hóngbāo). Neu: Funktioniert jetzt auch digital über die Red Envelope App von WeChat, der chinesischen Version von WhatsApp.

Rote Umschläge

Lina Simon / Radio FM4

Drache

  • Jahrgänge: 1928, 1940, 1952, 1964, 1976, 1988, 2000, 2012, 2024, etc.
  • Bekannte Drachen: David Byrne, Rihanna, Adele, Wladimir Putin

Den mächtigen Drachen erwartet ein gutes Jahr, in dem er seine Visionen möglichst groß denken sollte. Aber Achtung: Seine überstürzten Taten provozieren heuer leicht Feindschaften.

Schlange

  • Jahrgänge: 1929, 1941, 1953, 1965, 1977, 1989, 2001, 2013, 2025, etc.
  • Bekannte Schlangen: Kanye West, Christian Kern, Xi Jinping, Dirk Stermann

Agil und attraktiv schlängelt sich die Schlange durchs Jahr. Die Herzen fliegen ihr heuer nur so zu. Die Schlange hat 2017 großes Glück in der Liebe!

Pferd

  • Jahrgänge: 1930, 1942, 1954, 1966, 1978, 1990, 2002, 2014, 2026, etc.
  • Bekannte Pferde: Angela Merkel, Julian Casablancas, James Franco, Armin Wolf, Recep T. Erdoğan

Das clevere Pferd darf sich auf ein gutes Jahr freuen. Vorsicht aber vor Leuten, die versuchen, im Geheimen gegen es zu arbeiten. Von anderen wiederum erfährt das Pferd heuer große Hilfe.

Schaf

  • Jahrgänge: 1931, 1943, 1955, 1967, 1979, 1991, 2003, 2015, 2027, etc.
  • Bekannte Schafe: Alexander van der Bellen, Bill Gates, Keith Richards

Die Sterne Yangren und Tiangou bringen das ruhige, höfliche Schaf heuer in einige herausfordernde Situationen. Mit seiner Vernunft und Besonnenheit kann das Schaf aber Negatives abwenden.

Wie kräht der Hahn 2017?

Hier nachhören:
Lina Simon im Gespräch mit Jian Li, Leiter des Jian Instituts für chinesische Kultur in Wien.

Feuerwerk zum chinesischen Neujahr

CC BY 2.0 von flickr.com/epicfireworks

Affe

  • Jahrgänge: 1932, 1944, 1956, 1968, 1980, 1992, 2004, 2016, 2028, etc.
  • Bekannte Affen: Wes Anderson, Jason Schwartzman, Miley Cyrus, Theresa May

Endlich darf der Affe aufatmen! Nach dem anstrengenden Vorjahr heißt es für ihn sich aufzurichten, um das neue Glück willkommen heißen zu können. Die typische Affen-Energie feiert heuer ihr Comeback.

Hahn

  • Jahrgänge: 1933, 1945, 1957, 1969, 1981, 1993, 2005, 2017, 2029, etc.
  • Bekannte Hähne: Beyoncé, Cate Blanchett, Natalie Portman, Karl Lagerfeld, Justin Vernon, Jan Böhmermann

Es ist sein Jahr: Gerade deswegen muss der schöne und hart-arbeitende Hahn heuer umsichtig sein. 2017 wird wahrscheinlich große Veränderungen in sein Leben bringen.

Hund

  • Jahrgänge: 1934, 1946, 1958, 1970, 1982, 1994, 2006, 2018, 2030, etc.
  • Bekannte Hunde: Cher, Madonna, Will Butler, Justin Bieber, Donald Trump

Die Sterne stehen im Allgemeinen heuer günstig für den freimütigen Hund. Im Hintergrund arbeiten aber viele gegen ihn und er sollte in Betracht ziehen, in der Öffentlichkeit weniger direkt und selbst-gerecht zu agieren.

Schwein

  • Jahrgänge: 1935, 1947, 1959, 1971, 1983, 1995, 2007, 2019, 2031, etc.
  • Bekannte Schweine: Sofia Coppola, Missy Elliott, Elton John, Arnold Schwarzenegger

Für das vertrauenswürdige Schwein wird das Jahr durchaus herausfordernd. Besonders kümmern müssen sich Schweine heuer um ihre Gesundheit und zwischenmenschliche Beziehungen.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.