Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Fahrtüchtigkeit "

FM4 Science Busters

Martin Puntigam, Dr. Florian Freistetter, Prof. Helmut Jungwirth und die Welt der Naturwissenschaften. Gibts auch als Podcast.

16. 1. 2017 - 14:26

Fahrtüchtigkeit

Die Science Busters wissen: auch von alkoholfreiem Bier kann man möglicherweise betrunken werden.

  • FM4 Science Busters Martin Puntigam, Univ.-Prof. Helmut Jungwirth und die Welt der Naturwissenschaften
  • Sciencebusters.at: Livetermine und alle Infos zu Büchern, Hörbüchern, Auszeichnungen
  • Die FM4 Science Busters gibt es auch als Podcast

Ab kommenden Dienstag gibt es neue Ausgaben der Science Busters TV-Show, beginnend mit "Blade", in der erstmals Gunkl bei den Science Bracholdern erklären wird, wo der Hammer hängt.

Science Busters Fernsehserie

ORF/Hans Leitner

Jeder ist seines Glückes Schmied (aber leider seither unbekannt verreist).

Wer schmiedet, wie die Science Busters im TV und auf der Bühne im Stadtsaal, bekommt irgendwann Durst. Denn sowohl die Schmiede-, aber vor allem die Schweißtemperatur sorgt für erhöhten Kühlbedarf im Körper. Und dieser Durst möchte auch gelöscht werden. Vielleicht mit Bier, da kennen sich die Science Busters bekanntermaßen aus, vielleicht aber mit alkoholfreien Getränken.

Auch da käme eine Spielart des Bieres in Betracht, aber Obacht, auch von alkoholfreiem Bier kann man möglicherweise betrunken werden, zumindest fahruntüchtig. Man muss allerdings wissen, wie das geht. Was für Martin Puntigam und Florian Freistetter zutrifft.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.