Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Girls Cam Do It "

Gersin Livia Paya

Limonaden-trinkendes, unbändiges Faible für Abenteuer

4. 1. 2017 - 15:23

Girls Cam Do It

Wenn Frauen gemeinsam shredden und sich dabei filmen und somit die Snowboard-Community stärkenden Zuwachs bekommt.

Pilar Cosialls De la Cruz ist die junge Frau, die hinter dem Projekt Girlscamdoit steht und den Teamspirit unter Snowboarderinnen in Österreich, aber auch weltweit "pushen" möchte.

Girls Cam Do It

Girlscamdoit ist nichts anderes als eine Art Online-Plattform für die Snowboardszene generell, die aber vor allem Frauen motivieren soll. Und zwar zum Shredden, zum selber Filmen, gemeinsam auf Snowboard-Trips zu fahren, Crews zu bilden, sich auszutauschen und möglichst viel gegenseitig zu pushen, um über eigene Grenzen hinaus und letztendlich auch zusammen zu wachsen.

Die Idee ist aus der Tatsache entstanden, dass die Mehrheit aller Snowboard-Videos, vor allem wenn sie professionell produziert sind, vorwiegend männliche Rider zeigt. Und auch von Männern gefilmt und produziert wird; und so gibt es nachwievor eine Art Schere im System. Denn die größte Motivation kommt für die Rider im besten Fall aus der eigenen Liga.

So zumindest sieht es Pilar De la Cruz, sie will mit Frauen fahren, mit ihnen Videos produzieren "und einfach zusammen als weibliche Crew eine gute Zeit auf dem Berg haben." Sie will die Community und Szene für Frauen im Snowboarden mit girlscamdoit stärken und tritt fast als einzig weibliche Crew Europas damit auf.

Girls Cam Do It

Die Plattform soll auch Frauen bei den ersten Schritten helfen, wie man filmt und schneidet, dafür plant Pilar kurze Street-Trips, bei "denen man gemeinsam die Praxis erlernt und Spaß hat".

Immer noch auf der Suche nach Sponsoren, plant sie schon einen Sibirien-Trip mit Pro-Riders, bei dem sie sogar die Musik für die Videos selbst produzieren.

Im Moment wird die eigene Video-Serie "How-To" produziert, bei der man das Filmen und Schneiden online erlernen kann:

Denn so hat es Pilar autodidaktisch auch erlernt, durch Video-Tutorials auf YouTube und anderen Plattformen, gefehlt hat ihr dabei aber immer der Bezug zum Snowboarden und Skaten. Dafür hat sie nun ihre eigene Lösung gefunden, die sie mit der europäischen Szene teilen möchte!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • bigbadjohn | vor 170 Tagen, 9 Stunden, 17 Minuten

    "Girls" und "cams", passen zusammen wie Schnitzel und Pommes. So macht man cash im Netz als Frau. Lol!!!

    Auf dieses Posting antworten