Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Die Langen Nächte der FM4 Frequency Konzerte"

25. 8. 2016 - 10:00

Die Langen Nächte der FM4 Frequency Konzerte

Von Donnerstag auf Freitag mit Sofa Surfers, Skunk Anansie, Fat Freddy's Drop, OK Kid und vielen mehr! Alle Langen Nächte im FM4 Player zum Nachhören. Plus 360° Videos vom FM4 Frequency Festival 2016!

FM4 Festivalradio

Beim FM4 Frequency 2016 in St. Pölten.

Anhören:

Wir haben vom FM4 Frequency nicht nur das ganze Wochenende über berichtet, sondern auch viele Konzerte aufgezeichnet - vom Headliner bis zum nächsten großen Ding, von Elektroswing bis Rock'n'Roll. Und die Ausbeute war heuer enorm:

In den Nächten auf Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag senden wir ab 01:00 möglichst vollständige Konzerte, die auch alle sieben Tage lang in unserem FM4 Player zum Nachhören zur Verfügung stehen.

Das war das FM4 Frequency Festival 2016

Donnerstag: So wars mit Miike Snow, Bilderbuch, Deichkind und Co: Soul und Partyhupe. Alle Fotos von den Bands

Freitag: So wars mit Foals, The Last Shadow Puppets, The Fat White Family: Was ist Rock?. Alle Fotos von den Bands

Samstag: So wars mit The Kills, Bloc Party, Massive Attack: Manchmal rockt es, manchmal spritzt es. Alle Fotos von den Bands

Letzte Worte - so wars tatsächlich: Donnerstag | Freitag | Samstag

Wie lebt man auf dem Campingplatz? Und wie bereiten sich Wolfmother auf ihren Auftritt vor? Wie wird man von Moop Mama geweckt? Diese Videos liefern Antworten

Und wie am Zeltplatz schöner gezeltet wird. Und viel gesungen und gut ausgeschaut

Wie die Zeltstadt beim FM4 Frequency entstanden ist

Hier geht's zum Lineup

Donnerstag, 25.8.

Donnerstag Nacht starten wir mit einem Ausschnitt aus dem Konzert der Sofa Surfers, die am vergangenen Samstag auf der Weekender-Stage aufgetreten sind.

Es folgt das vollständige Set von Skunk Anansie, bei dem Sängerin Skin am Schluss für einen der großen Gänsehaut-Momente gesorgt hat, als sie das Publikum gebeten hat, sich hinzusetzen und dann mitten in der Menge gesungen hat.

Fat Freddy's Drop haben am ersten Tag auf der Green Stage ein aussergewöhnliches Konzert gespielt, das nicht allzu viele Menschen gesehen haben. Das könnt ihr heute Nacht nachholen.

Es folgen Ausschnitte aus den FM4-Frequency-Gigs von OK Kid, Anderson .Paak, den Last Shadow Puppets und Käpt'n Peng und die Tentakel von Delphi.

Die vergangenen Nächte gibts natürlich 7 Tage lang zum Nachhören:

Montag, 22.8.: Parov Stelar und The Lumineers

Parov Stelar talking about his show at the FM4 Frequency Festival 2016

Parov Stelar live am FM4 Frequency Festival

The Lumineers im Interview am FM4 Frequency

The Lumineers live am FM4 Frequency Festival 2016

Sängerin und Saxofonist

Piece of Cake Films

Dienstag, 23.8.: Skero, Jack Garratt, The Kills, Fat White Family

Skero probt für seinen Auftritt und gibt uns ein Interview

Skero live am FM4 Frequency Festival 2016

Interview mit Jack Garratt am FM4 Frequency über Pop

Jack Garratt live am FM4 Frequency Festival 2016

Jamie Hince von The Kills im Interview am Frequency

The Kills live am FM4 Frequency Festival 2016

Fat White Family Interview at the FM4 Frequency

Fat White Family live am FM4 Frequency Festival 2016

Mittwoch, 24.8.

Bilderbuch live am FM4 Frequency Festival

Bilderbuch im Interview am FM4 Frequency

Wolfmother im Interview am FM4 Frequency

Wolfmother live am FM4 Frequency

Bloc Party im Interview am FM4 Frequency

Bloc Party live am FM4 Frequency

Moop Mama live am FM4 Frequncy

Es ist, als wärt ihr dabei gewesen. Und die, die dabei waren, können einige der schönsten Momente noch einmal erleben. Zum Beispiel den Auftritt von Parov Stelar als 360°-Video:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.