Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "FM4 Acoustic Session: Gentleman & Ky-Mani Marley"

Phekt

Geschichten aus dem Hip Hop-Universum und benachbarten Galaxien.

4. 7. 2016 - 16:55

FM4 Acoustic Session: Gentleman & Ky-Mani Marley

Gentleman & Ky-Mani Marley waren bei uns im FM4-Studio, um über ihre neue Platte "Conversations" zu sprechen. Danach haben sie in einer spontanen FM4 Acoustic-Session "Mama" gespielt.

Cover von Gentleman & Ky-Mani Marley

Universal Music

Als Headliner vom "Vienna Sunsplash"-Festival haben Gentleman & Ky-Mani Marley am Sonntag das Publikum der Arena Wien begeistert. Kollege Flo Wörgötter hat das hier schön zusammengefasst.

Mit "Conversations" haben die Beiden soeben eine gemeinsame Platte veröffentlicht, nachdem sich ihre Wege immer wieder bei Festivals, etc. gekreuzt haben und eine Freundschaft entstanden ist. Den Glauben an einen möglichen zukünftigen gesellschaftlichen Zustand wie "Weltfrieden" hat Gentleman verloren, allerdings ist es laut ihm in unsicheren, instabilen Zeiten wie heute besonders wichtig, miteinander zu reden und Brücken zu bauen. Das ist kurz zusammengefasst der thematische Überbau für die Songs auf "Conversations", die von gesprochenen Skits unterbrochen werden.

Ky-Mani Marley & Gentleman im FM4-Studio

Jan Hestmann

Gentleman ist mehrere Wochen zu Ky-Mani Marley nach Miami gereist um dort in dessen Studio die Songs für "Conversations" aufzunehmen. An der Produktion waren prominente jamaikanische Musiker wie Dean Fraser, Stephen McGregor und viele mehr beteiligt.

Für die Cover-Version von "Simmer Down", einem der ersten großen Hits von Bob Marley, Bunny Wailer & Peter Tosh aka The Wailers, haben sie Marcia Griffiths ins Studio eingeladen. Jene Künstlerin, die schon als Teil der I-Three als Background-Sängerin mit Bob Marley unterwegs war. Eine Ehre, wie Gentleman im Interview erzählt.

"Mama" in einer FM4 Acoustic Session

Nach ihrem Interview waren Gentleman & Ky-Mani Marley, die "zufällig" ihren Gitarristen von "The Evolution" mit dabei hatten, noch motiviert, einen Song ihres neuen Albums in einer exklusiven FM4 Acoustic Session einzuspielen. Wir haben das natürlich mitgefilmt.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.