Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Sammy Khamis

Sammy Khamis

Are you serious...

15.04.2015
Flamingo

ZeroTroll: Gegen Sexismus auf Twitter

Das Berliner Peng Collectiv macht es vor: Kreativ gegen Sexismus auf Twitter vorzugehen, ohne zu zensieren. Haters und Trolle werden zurückgetrollt - mit Therapie-Videos

14 Kommentare

06.02.2015
Gruppe junger Ägypter

Eine ganze Generation wandert aus

Ägypten sei weiter von den Zielen der Revolution entfernt, als unter Mubarak, sagen mir Freunde. Deshalb verlassen unzählige das Land. Die Regierung kann das zwar nicht gut finden – zieht aber Vorteile daraus.

20.01.2015
Khalid Idriss

"Werden hier täglich verfolgt" - Refugees in Dresden

Am Montag vergangene Woche wird der Asylbewerber Khalid Idris in Dresden ermordet. Aber nicht nur wegen des Todes des 20-jährigen Eritreers haben Flüchtlinge in Dresden Angst auf die Straße zu gehen.

23 Kommentare

14.12.2014
Pegida

PEGIDA - Hauptsache Hass

Seit neun Wochen marschieren Islamgegner durch Deutschland und vor allem durch das Internet. Islamhass und Islamophobie sind in der Mitte angekommen. Und eine Partei gibt die deutsche FPÖ.

84 Kommentare

04.12.2014
Gleen Greenwald

Der Superstar des Investigativjournalismus

Glenn Greenwald wurde durch die Snowden-Enthüllungen weltberühmt und zum Kämpfer für die Freiheit des Internets. Ein Treffen mit dem Mann, dem fast so viele Menschen auf Twitter folgen, wie die deutschen Volksparteien Mitglieder haben.

27.09.2014
Tweet by "Karlre Marks"

Lachen, bis die Jihadisten kommen

Lachen über den "Islamischen Staat"? Ja, das geht. Vor allem wenn man selbst tagtäglich vom Terror-Regime bedroht wird. Eine libanesische Band macht vor, wie man aus einem Tabu eine abendfüllende Satire macht.

12.08.2014
Türkeifahne und Regenbogenfahne

Mit Erdogan unter die Regenbogenflagge

Der Erfolg Erdoğans erklärt sich auch durch seine unwahrscheinlichsten Wähler: ein Teil der Schwul-Lesbischen Community supported Erdoğan und findet Gefallen am konservativen und schwulen Leben.

21.07.2014
Drohne

Dronies - wie Drohnen zum Spielzeug werden

Drohnen kennt man eigentlich nur in Verbindung mit Überwachung und Krieg. Aber in den letzten Wochen ist das Dronie zum social media-Hype geworden.

20.05.2014
Dunkelhaariger Mann

Radio für Syrien - aus Berlin

Majid al Bunni zeichnet in Berlin eine Radiosendung auf. Mit Hilfe deutscher NGOs wird sie in Syrien per UKW empfangen.

06.05.2014
Montag

Von Friedensbewegten und Populisten

Montagsdemos: Die Mahnwachen aus Deutschland kommen nun auch in Österreich an. Die Initiatoren in Deutschland haben aber einen teils sehr fragwürdigen Hintergrund.

09.04.2014
Mashrou' Leila auf dem Dach des Cinema Rio in Alexandria

Feinster Pop aus dem Libanon

Mashrou' Leila ist die Indie-Band in der arabischen Welt. Sie haben einen offen homosexuellen Sänger, politische Lyrics und tanzbare Refrains - und sie haben Probleme mit der Zensur.

28.03.2014
Abdel Fattah a-Sisi

Vom General zum Präsidenten: Abdel Fattah a-Sisi

In Ägypten hat der neue starke Mann Abdel Fattah a-Sisi seine Präsidentschaftskandidatur bekannt gegeben. Meet the new (very likely) Mr. President.

03.02.2014
Brennendes Al-Jazeera-Büro in Ägypten

No country for journalists

Al-Jazeera wird vorgeworfen, Partei für die nunmehr verbotene Muslimbruderschaft ergriffen zu haben. Der ägyptische Ableger ist geschlossen, Journalisten des Senders im Gefängnis.

11.11.2013
Ägyptischer Musiker

Musik statt Politik

Kairo kapituliert vor einem allmächtigen Militär und schafft damit eine vibrierende Musikszene. Ein Blick in das Studio von Mahmoud Refat und auf die neue Website von Abdel Rahman Hussein.

25.10.2013
Rundfahrt mit der Fake-Firma Goldgrund Immobilien

Mia san mia

Wer in München eine Wohnung sucht, braucht Zeit, Nerven und viel Geld. Die Fiktiv-Firma Goldgrund macht aus dem großen Thema Mieten ein kleines erfahrbares Volkstheater.

21.10.2013
Kriegsschauplatz

Dirty Wars - Amerikas schmutzige Kriege

Drohnen, Razzien und Folter. Im zweiten Jahrzehnt des "War on Terror" hat sich wenig geändert, wie Jeremy Scahill in seinem Buch "Schmutzige Kriege" aufdeckt.

52 Kommentare

06.09.2013
Jugendliche in Kairo

Rough Guide Cairo

In den letzten Wochen haben wir viel über die Lage von Journalisten in Kairo gelesen. Vor einer Woche wurde ich selbst zum Opfer von Gewalt.

03.09.2013
Sammy Khamis

Politics of Shaving

Kairo: Drei Zivilisten nehmen sich ein Herz und belästigen den Autor dieses Beitrags. Sein Bart mache ihn zum Akhwuani, zum Muslimbruder. Zum Glück wissen sie nicht, dass der Autor auch noch Ausländer und Journalist ist.

22.08.2013

Abendprogramm in Kairo

Wenn um 19 Uhr die Ausgangssperre beginnt, setzen sich viele Ägypter vor den Fernseher. Und sehen andere Nachrichten und Bilder als wir.

18.08.2013

Mangosaft und Gewehrkugeln

Ägypten im Ausnahmezustand: Seit Tagen stehen sich Anhänger der Muslimbruderschft und ägyptische Sicherheitskräfte in offenen Straßenkämpfen gegenüber. Die Lage bleibt weiter angespannt - keine der beiden Parteien will nachgeben. Im Gegenteil.

Storys von Sammy Khamis