Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 6.4.2017"

5. 4. 2017 - 16:21

Donnerstag, 6.4.2017

David Scheid in der Morning Show | Film: "Mind Gamers" | Die große FM4 Spielekammerl-Show | Gott im Film | Interview mit "Ein deutsches Leben"-Regisseur Florian Weigensamer | FM4 Tribe Vibes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Paul Pant

It’s a very special show this morning: DJ and comedian David Scheid will do a live-mix of the FM4 Morning Show! Any blooper and slip of the tongue is potential sample-material! So listen closely! We’ll also have Charles and Camilla on the show and tell you everything you need to know about the upcoming Comic Con in Linz. Tune in, babes!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Mind Gamers (Christoph Sepin) | Termine | Webtip | Artist of the Week: Future Islands (Christian Lehner)


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • Trump & Assad

The US president says the Idlib gas attack that killed more than 70 people “crosses many, many lines”. So what impact, if any, will this have on US strategy on Syria?

  • South Africa

With President Jacob Zuma facing a motion of no confidence in parliament later this month, some people say the country is facing its biggest political crisis in 25 years. Jason Burke analyses the challenges for Zuma’s party, the African National Congress.

  • Steve Bannon

Donald Trump has removed his chief strategist Steve Bannon, the former chairman of the right-wing news website Breitbart, from the National Security Council. We ask professor of American Studies Scott Lucas what this means.

  • China

We find out more about plans recently announced by the government to develop a new city in a region not far from Beijing, which is plagued by increasing smog and traffic problems.

  • Revenge Porn

Facebook has announced new tools to prevent the spread of privately shared sexual images, so we asked Elke Prochazka from Rat auf Draht about the extent of the “revenge porn” phenomenon among teenagers in Austria.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck

FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Die große FM4 Spielekammerl Show:
feat. Powernerd

In der vierten Ausgabe der großen FM4-Spielekammerl-Show werden nicht nur die Gamecontroller glühen, sondern auch die Vocoder auf Hochtouren laufen! Denn Christian Stipkovits und Christoph Sepin aus der FM4 Spielkulturredaktion finden sich nicht nur zu zweit für ausgiebige Games-Session vor der Webcam ein, sondern begrüßen auch die retrofuturistischen, humanoiden Glitzerwesen von Powernerd. Wird sich das österreichische Elektronikmusiktrio bei digitalen Spielen auch so auf die 80er Jahre kaprizieren? Werden die Diskokugelköpfe vor dem Green Screen ebenso glitzern wie auf der Bühne und auf dem Albumcover? Antworten auf diese Fragen erfährt man exklusiv in der kommenden FM4 Spielekammerl-Show!

Film: Gott im Film – vom Monthy Python Finger bis Whoopi Goldberg
In „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“ verbringt ein Mann – ja genau – ein Wochenende mit Gott in einer Hütte. Der heilige Vater wird gespielt von Octavia Spencer und anlässlich des Filmstarts in Österreich hat Pia Reiser einen Blick auf die verschiedenen Darstellungen von Gott im Hollywood-Kino geworfen. Von Charleton Hestons Stimme über Whoopi Goldberg zu Morgan Freeman.

Muss die MTV-Awardshow nach Wien?
Die MTV Europe Music Awards sind eine fette Award-Show mit Feuerwerk und Brimborium. Laut „Kurier“ hat der US-amerikanische Konzern Viacom, zu dem MTV gehört, die Stadt Wien zu einer Bewerbung eingeladen. Die Stadt hat angeblich nicht reagiert.
Jetzt kocht ein Politstreit hoch: Wirtschaft und ÖVP hätten die Show gerne in der Stadt, die SPÖ Wien sagt, eine kommerzielle Veranstaltung wolle man nicht mit öffentlichen Geldern unterstützen. Braucht man die Awardshow in Wien? Und wie relevant ist MTV überhaupt noch in Zeiten von Youtube und Co.? Irmi Wutscher hört sich um.

Artist of the Week: Future Islands


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Film: Interview mit Regisseur Florian Weigensamer anlässlich von „Ein deutsches Leben“ (Anna-Katharina Laggner) | FM4 Universal: Flüsterzweieck in der großen Stadt | Termine | Artist of the Week: Future Islands


Tribe Vibes (22-00)

mit Trishes & DJ Phekt

Beats, Breaks & Vibes – Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums

Kendrick Lamar Humble
Joey Bada$$ ft. Styles P Super Predator
Evidence Throw It All Away
Barry Forgie Dawn Mists
Dudley Perkins Falling
Mary J. Blige feat. Kanye West Love Yourself
Stieber Twins Schlangen Sind Giftig (Figub Brazlevic Remix)
Chefket ft. Samy Deluxe Nach Vorn
Guts ft. Rah Digga & Akua Naru As The World Turns
Sims Brutal Dance
Muskuliös im Interview
Muskuliös Mus Mus
Muskuliös Hunde
Muskuliös Mei Extra
Muskuliös Nüchtern
Disarstar Frischer Wind
Disarstar Minus x Minus = Plus
Veedel Kasztro Respek
Schote Kunst
Schote Nie erwartet
Denzel Curry Sick and Tired (BADBADNOTGOOD Session)
Tuxedo Take A Picture
Bassrunner Reggae Corner
Linval Thompson I Love Marijuana
Migos Bad & Boujee (Teka Remix)
Barrington Levy GSOAT
Tarrus Riley Just the Way You Are
Mr. Lexx ft. Rekall Anyweh Doh (Luke Rich Remix)
Spice Sheet
Shenseea Happy Juk
Beenie Man, Voicemail & Ding Dong Skank & Rave


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste. Nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.

Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.