Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 8. 7. 2015"

7. 7. 2015 - 17:00

Mittwoch, 8. 7. 2015

Game: "Her Story" | Film: "Escobar - Paradise Lost" | FM4 in Serie: "Scream" | Mit Akzent: Die unaussprechliche Welt des Todor Ovtcharov | Artist Of The Week: Everything Everything | Live zu Gast: Karl Kociper von checkit! | House of Pain: Dirty Black Summer-Mix | Bonustrack mit Lukas Tagwerker

Morning Show (06-10)

with John Megill and Roli Gratzer

With a heat like that, the only thing that really helps is cool music: Yasmo for example, who will be performing at our Soundpark Session Special for the Popfest. We’re giving away tickets for this event. Also, we’re getting nostalgic to the tunes of the late great Amy Winehouse - "Amy", the documentary about her is shown at FM4‘s Kino unter Freunden. And Everything Everything are one of the coolest bands around - and our FM4 Artist Of The Week. Splash.

Sammelaktion für Flüchtlinge
Vor einem Monat war die "Sammelaktion für Flüchtlinge" die erste große private Initiative, die sich für Flüchtlinge in Österreich engagiert und damit eine ganze Welle der Hilfsbereitschaft losgetreten hat. Jetzt verteilen die OrganisatorInnen die Sachspenden an Flüchtlinge in Ostösterreich. Michael Fiedler war bei einer Fahrt nach Traiskirchen dabei. Selber Mithelfen.


Update (10-12)

with Riem Higazi

Film: "Escobar - Paradise Lost" (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtip | Festivalradio: Harvest of Art am 10. Juli


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Egypt further curbs freedom of speech
Cairo correspondent, Karim el Gawhary, reports on new measures in Egypt to criminalise reporting of terror statistics which differ from the government's.

Greece faces another final deadline
The Eurozone has given Greece until tomorrow to come up with a new proposal, ahead of a full EU summit on Sunday.

Hungary tightens asylum laws
Nick Thorpe reports from Budapest on the latest measures to control the tide of migrants attempting to enter the country.

Gaza one year on
A year after Israel launched its 7 week military campaign against Gaza, Amal Kaoua of Save the Children describes the conditions facing families in Gaza today.

Project Animal Farm
After travelling the world to investigate different farming systems, Sonia Farouqi's book, Project Animal Farm, will be published next week. She explains what she thinks is needed for more human farming practices.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Chicago Street Player
Nick Holder Erotic Illusions (Seductive mix)
Lord Nelson Shango (Daniel Haaksman & Dj Beware remix)
Moby Go (Woodtick remix)
Dedication I ain't gonna tell you (Dj Kaos Highland Park remix)
JaneFondas Keep the Dancefloor Burnin
Invincible Scum Princess (Mark Broom remix)
Maximillion Dunbar Casette Arabic
Roman Flügel Sliced Africa
Cid Rim Jerome (Mr. Urbs´ Raunchy Rebark)
Ant Antic Vacate
Ant Antic Vacate (caTekk Edit)


Connected (15-19)

mit Andreas Gstettner-Brugger

Live zu Gast:: Karl Kociper, Leiter von checkit!
Karl Kocipe ist zu Gast im FM4 Connected-Studio und berichtet über aktuelle Entwicklungen beim Drogen-Konsum in Österreich. checkit! berät u.a. auf Events in Wien und untersucht Drogen vor Ort.

Game: "Her Story"
"Her Story" ist ein Einzelstück: Auf der Suche nach Antworten in einem über 20 Jahre alten Mordfall durchstöbern Spielerinnen und Spieler eine Datenbank mit Verhörvideos, auf denen sich eine junge Frau, die Gattin des Opfers, öffnet, in Widersprüche verstrickt und Rätsel aufgibt. Dass "Her Story" als vielleicht erstem Spiel die Synthese zwischen echtem Filmmaterial und Computerspiel hervorragend gelingt, ist nicht das einzige Außergewöhnliche an diesem Spiel. Rainer Sigl und Robert Glashüttner haben sich für FM4 im Lügenlabyrinth verirrt.

FM4 in Serie: "Scream"
"You can't do a slasher movie as a tv series", so sagt es ein Hauptdarsteller der passenderweise von MTV produzierten neuen Show gleich ostentativ selbstreferenziell selbst. Der Meta-Slasher-Klassiker "Scream" aus den Neunzigern ist also zur Fernsehserie geworden, aalglatt driften wunderhübsche junge Menschen durch High-School- und Party-Szenarios, ständig begleitet, verfolgt, überwacht und kommentiert durch den Segen der modernen Kommunikations-Elektronik. Finden blutige Tode und sprechen darüber wie über Slasher-Filme zu sprechen ist. Viel besser als erwartet, findet Philipp L'heritier.

Sammelaktion für Flüchtlinge
Vor einem Monat war die "Sammelaktion für Flüchtlinge" die erste große private Initiative, die sich für Flüchtlinge in Österreich engagiert und damit eine ganze Welle der Hilfsbereitschaft losgetreten hat. Jetzt verteilen die OrganisatorInnen die Sachspenden an Flüchtlinge in Ostösterreich. Michael Fiedler war bei einer Fahrt nach Traiskirchen dabei. Selber Mithelfen.

Watchlist Prekär
Die Programmiererin, die auf Werkvertrag die Programme auf Bugs durchsucht, der Grafiker, der regelmäßig für den Verlag layoutet, die Cutterin, die die Nachrichtensendung schneidet. Das alles sind die Gesichter von so genannten prekären Arbeitsverhältnissen, die vor allem sehr junge und höher gebildete ArbeitnehmerInnen betreffen. Die Abteilung work@flex, die in der Gewerkschaft für freie DienstnehmerInnen zuständig ist, hat jetzt eine Watchlist Prekär online gestellt. Dort können sich DienstnehmerInnen informieren oder ihre Daten in einem anonymen Online-Formular melden. Irmi Wutscher hat mit Veronika Kronberger von der GPA über die Watchlist Prekär gesprochen.

Mit Akzent: Die unaussprechliche Welt des Todor Ovtcharov | Artist Of The Week: Everything Everything (Philipp L´heritier)


Homebase (19-22)

mit Alexandra Augustin

Musik: eMC Album (Alex Hertel) | Festivalradio: Popfest Session (Christian Pausch) | FM4 Universal | Termine | Artist Of The Week: Everything Everything (Philipp L´heritier)


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Let's get stoned! Der Begriff "Stoner Rock" wird laut Musiklexikon definiert als eine auf dem "Bluesrock basierende Musikrichtung mit tiefergestimmten Gitarren, die durch Bassverstärker gespielt werden, scheppernden Drums und entrückten Vocals. Die gespielten Stücke können bis zu 20 Minuten lang sein und klingen nach den Psychedelic Rock-Bands der 1960er- und 70er-Jahre."

Getreu dieser Definition wird euch Dr. Nachtstrom bei seinem heurigen Dirty Black Summer-Mix in die Welten der staubigen Klangwüsten entführen, wo die Cowboys nach ihrem letzten Tequila beglückt auf dem Rücken liegen und sanft in den blauen Himmel hineinhalluzinieren. Musikalisch untermalt wird das von den Saviours, Black Cobra, Elder und einigen österreichischen Genre-Schmankerln aus den letzten Jahren.

Zuvor ist aber Christian Holzmann wieder einmal zu Gast im mittwöchigen Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik. Im Gepäck hat der FM4-Webhost jede Menge heftiger, brachialer, lärmiger Konzertankündigungen und die dazugehörige Musik.

Interpret Title
The Heavy Minds Diamond of Love
John Garcia 5000 Miles
Elder Compendium
Vexx Ocean Shores
Nick Oliveri Human Cannonball Explodes
Fear Factory Soul Hacker
Rob Zombie Superbeast
Cannibal Corpse Icepick Lobotomy
Mammoth Mammoth Go
M185 Mt. Plywood I
Madball We the People
Brujeria Marcha de Oido
Ghost Cirice
Lamb of God Overlord
Black Cobra Sugarwater
Elder Spires Burn
Goatsnake Black Age Blues
High Brian The Conversion
Mastodon Curl of the Burl
Pastor The Howling Woods
Solrize Ride the Shit
The Heavy Minds Rivers
Wo Fat Read The Omens
YOB Quantum Mystic
Black Mountain Druganaut


Bonustrack (00-01)

mit Lukas Tagwerker

Talk-Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • insky1 | vor 746 Tagen, 21 Stunden, 33 Minuten

    I am sure that is fascinating...

    Ich spiele prinzipiell keine Internetspiele...
    Dieses neue Kriminalspiel ist sicher unheimlich und spannend...
    Ich werde aber meiner Einstellung treu bleiben.

    Herzliche Grüße!

    .

    Auf dieses Posting antworten