Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 9. 6. 2015"

8. 6. 2015 - 16:45

Dienstag, 9. 6. 2015

FM4 Auf Laut live aus Athen - eine Diskussion über Wege aus der humanitären Krise | FM4 Kinopremiere: Love & Mercy | Empfehlungen zum Nova Rock | Live zu Gast: Dan Deacon | Wiener Festwochen: "Small Metal Objects" | Buch: Christian Humberg, Andrea Bottlinger mit "In 80 Welten durch den Tag" | Astronautalis | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Roli Gratzer

We Walk Walls kommen live zu uns ins Studio. Wir verlosen ein kuscheliges FM4 Badetuch und Konzerttickets für Austra. Außerdem sehen wir uns ein Nachbarschaftshilfeprojekt in Athen und die Situation von Studierenden dort an. Tune in!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Artist Of The Week: A$AP Rocky
Die alte Plattitüde vom schwierigen zweiten Alben trifft auch dann zu, wenn man vor dem Debüt schon ein Mixtape veröffentlicht hatte. Das musste der junge New Yorker Rapper A$AP Rocky in den letzten zwei Jahren auf die harte Tour erfahren. Denn ganz abgesehen vom großen Erwartungsdruck, der heutzutage auf einem stark gehypten Künstler lastet, starb während der Produktionsphase auch sein Mentor, A$AP-Mob-Guru Yams. Gemeinsam mit Danger Mouse, Juicy J, Mark Ronson und Kanye West hat Rocky trotz dieses Rückschlags ein stimmiges Album geschaffen, das diese verwirrende Phase seines Lebens widerspiegelt. Stefan Trischler stellt "At. Long. Last. ASAP" vor.

FM4 Kinopremiere: Love & Mercy
"Love & Mercy" ist ein Biopicture über das musikalische Genie Brian Wilson. Regisseur William Pohlad erzählt von der Entstehungsgeschichte eines der wichtigsten Konzeptalben des Pops, vom Wandel des Happy Surf Sounds der Beach Boys hin zum experimentellen Opus Magnum - dem Album "Pet Sounds". Paul Dano spielt Brian Wilson Mitte der 60er Jahre. In den 90er Jahren übernimmt John Cusack die Rolle des psychisch Kranken und verunsicherten Brian Wilson, der sich aus den Fängen seines Vormundes, seines Psycho-Gurus und Managers Eugene Landy schwer befreien kann (Petra Erdmann).

Termine | Webtip | Nova Rock: Wärmstens empfohlen (Dave Dempsey)


Reality Check (12-14)

with Chris Cummins

  • Greenpeace welcomes G7 pledge

The G7 meeting in Bavaria pledged to phase out the use of fossil fuels around the world by the end of the century, but it is unclear how this can be achieved, especially as China and India were not represented. Greenpeace explains why they are applauding the decision, and energy expert, Georg Guensberg, and environmentsl justice expert, Robert Bullard, discuss the viability of such a plan.

  • Sonja Ablinger quits SPÖ

While the SPÖ and FPÖ continue to haggle out their coalition in Burgenland, former SPÖ parliamentarian, Sonja Ablinger, has resigned over the issue. Thomas Hofer looks at the implications and the problems facing the SPÖ.

  • Hamas removed from Egypt terror list

An Egyptian court has removed Hamas from its list of terrorist organisations, even though it is closely linked to the banned Muslim Brotherhood movement. Analyst, Shashank Joshi, explains the significance of the move.

  • Raif Badawi sentence upheld

A Saudi court has upheld the 10 year prison and 1000 lashes sentence on blogger Raif Badawi, who was convicted of "insulting Islam through electronic channels" in 2012. Rachael Jolley of Index on Censorship.org reacts to the news.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

resonanzz Groove on me feat Hubert Tubbs (Original version)
Tosca Have Some Fun
Maribou State The Clown feat. Pedestrian
Jamie xx Sleep Sound
Mo' Horizons So On (jazz.K lipa Remix)
Jarle Bra?then Italo Mullet
Giuseppe Leonardi It_s Drivin' Me
CRAZY P Like A Fool
KINK Diversion
Dimitri From Paris, DJ Rocca Pretty Baby feat. Hard Ton (Dim & Rocca Sound Factory Rub)
Keytronics Ensemble House Of Calypso (The Reflex edit)
CHICKEN LIPS DROMP (Special 12" mix)
2 BILLION BEATS Kubrick's Jive
Black Coffee Superman feat. Bucie - Club Mix


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Musik: Live zu Gast im FM4 Studio ist Dan Deacon

Politik: Nachbarschaftshilfe in Griechenland
"To Mirmigi", griechisch für "Die Ameise", heißt ein Nachbarschaftszentrum im Norden von Athen. EinwohnerInnen des besonders stark von Armut betroffenen Viertels haben ihr Leben selbst in die Hand genommen: für tausende Familien werden Nahrungsmittel gesammelt und bereitgestellt, die alle zwei Wochen in Form von Essenspaketen abgegeben werden (Johanna Jaufer).

Wiener Festwochen: "Small Metal Objects"
Die australische Back to Back Theatre Company besteht aus SchauspielerInnen mit sogenannten Lernschwierigkeiten. Sie haben z.B. Autismus, Down- oder Tourette-Syndrom. Diese Woche führen sie mitten auf der Mariahilferstraße ihr Stück "Small Metal Objects" auf. Die Zuschauer verfolgen das Geschehen über Kopfhörer, die PassantInnen werden Teil des Geschehens. Barbara Köppel hat die Generalprobe besucht und mit einer der PerformerInnen geredet

FM4 Kinopremiere: Love & Mercy
"Love & Mercy" ist ein Biopicture über das musikalische Genie Brian Wilson. Regisseur William Pohlad erzählt von der Entstehungsgeschichte eines der wichtigsten Konzeptalben des Pops, vom Wandel des Happy Surf Sounds der Beach Boys hin zum experimentellen Opus Magnum - dem Album "Pet Sounds". Paul Dano spielt Brian Wilson Mitte der 60er Jahre. In den 90er Jahren übernimmt John Cusack die Rolle des psychisch Kranken und verunsicherten Brian Wilson, der sich aus den Fängen seines Vormundes, seines Psycho-Gurus und Managers Eugene Landy schwer befreien kann (Petra Erdmann).

Artist Of The Week: A$AP Rocky
Die alte Plattitüde vom schwierigen zweiten Alben trifft auch dann zu, wenn man vor dem Debüt schon ein Mixtape veröffentlicht hatte. Das musste der junge New Yorker Rapper A$AP Rocky in den letzten zwei Jahren auf die harte Tour erfahren. Denn ganz abgesehen vom großen Erwartungsdruck, der heutzutage auf einem stark gehypten Künstler lastet, starb während der Produktionsphase auch sein Mentor, A$AP-Mob-Guru Yams. Gemeinsam mit Danger Mouse, Juicy J, Mark Ronson und Kanye West hat Rocky trotz dieses Rückschlags ein stimmiges Album geschaffen, das diese verwirrende Phase seines Lebens widerspiegelt. Stefan Trischler stellt "At. Long. Last. ASAP" vor.

Buch: Christian Humberg, Andrea Bottlinger mit "In 80 Welten durch den Tag"
Ein "flammendes Manifest für mehr Eskapismus im Leben" nennen die Fantasy-Autoren Andrea Bottlinger und Christian Humberg ihr Buch "In 80 Welten durch den Tag". Es möchte anhand launiger Beschreibungen, kurioser Glossare und jeder Menge Anspielungen auf Comics, TV-Serien und Fantasy- und Sci-Fi-Filmen beweisen, dass Geeks mit Hilfe von Enthusiasmus und Inspirationskraft mehr Freude im Leben haben als "Normalos". Robert Glashüttner hat den kleinen Nerd-Almanach für FM4 gelesen.


Homebase (19-21)

mit Nina Hochrainer

FM4 Kinopremiere: Love & Mercy
"Love & Mercy" ist ein Biopicture über das musikalische Genie Brian Wilson. Regisseur William Pohlad erzählt von der Entstehungsgeschichte eines der wichtigsten Konzeptalben des Pops, vom Wandel des Happy-Surf-Sounds der Beach Boys hin zum experimentellen Opus Magnum - dem Album "Pet Sounds". Paul Dano spielt Brian Wilson Mitte der 60er Jahre. In den 90er Jahren übernimmt John Cusack die Rolle des psychisch kranken und verunsicherten Wilson, der sich aus den Fängen seines Vormundes, des Psycho-Gurus und Managers Eugene Landy nur schwer befreien kann. Heute Abend zeigt FM4 den Film als Kino unter Freunden in Wien.

Artist Of The Week: A$AP Rocky (Stefan Trischler) | Musik: Interview mit Astronautalis, die am Abend in der Wiener Arena spielen (Alex Hertel) | FM4 Universal | Termine


FM4 Auf Laut (21-22)

mit Claus Pirschner

Live aus Athen - eine Diskussion über Wege aus der humanitären Krise
Claus Pirschner meldet sich live aus dem kürzlich wiedereröffneten öffentlichen Rundfunk ERT in Athen. Vor zwei Jahren wurde dieser unter Druck der Troika von der damaligen Regierung zugesperrt. Die neue Syriza-Regierung unter Alexis Tsipras hat ERT wieder aufsperren lassen. Während die Regierung mit den internationalen Geldgebern über einen neuen Schuldendeal verhandelt, stellt sich die Frage, wie es der Bevölkerung nun ergeht. Jede/r vierte GriechIn hat keinen Job und wurde vom Gesundheitssystem weitgehend ausgeschlossen. Trotz der Schuldenproblematik ist es gelungen, bedürftige Familien mit digitalen Lebensmittelkarten zu versorgen und 300.000 Haushalte, die ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen konnten, wieder ans Stromnetz anzuschließen.

Schafft Griechenland einen Ausweg aus der humanitären Krise? Welche Verantwortung haben dabei die Europäische Union bzw. die internationalen Geldgeber? Claus Pirschner diskutiert darüber mit Christos Sideris, Gründer von humanitären Kliniken, mit ERT-Journalist Nikos Tsibidas, mit FM4-Griechenland-Korrespondentin Chrissi Wilkens und mit AnruferInnen.

Die Nummer ins Studio (ab 21 Uhr): 0800 226 996


Artist Titel Label
1. paulo olarte in da house biotop
2. city soul project my business city soul rec.
3. eli escobar seein'you night people nyc
4. eli escobar thank you les night people nyc
5. eli escobar sweet love night people nyc
6. wayne snow drunk tartelet rec.
7. wayne snow rosie / nu guinea's paradise rmx tartelet rec.
8. glenn astro a bit warmer tartelet rec.
9. saine chrome quintessentials
10. 4004 nobody rides the rythm quintessentials
11. toby tobias all rising delusions of grandeur
12. art of tones the rainbow song / s3a broken stl local talk
13. robin & the sidekick zouhulu inyan music
14. funky destination 45th vinyl street timewarp
15. jazz.k.lipa lost smile timewarp
16. trotter tight & funky timewarp
17. ashley slater let#s stay together timewarp
18. the allergies god walk down jalapeno rec.
19. dmx krew space fonk fresh up rec.
20. trevor jackson they came from n.y. the vinyl factory
21. citizenn feat. aisha tied / denney rmx crosstown rebels
22. mason papapapa loulou players

Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Aktuelles, Abstruses und Außergewöhnliches mit Anstand und Stil gesalzen und durch den Äther gepfeffert.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.