Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 10. 12. 2012"

9. 12. 2012 - 14:29

Montag, 10. 12. 2012

Live zu Gast: Frittenbude | Film: Hobbit-Special, Skateistan | Artist Of The Week: Ultraísta | Musik: Rap Mayhem, Mission Of Burma, Paul Kalkbrenner | FM4 Universal | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Hobbit-Special
Anlässlich des österreichweiten Kinostarts von"Der Hobbit: Eine unerwartete Reise", dem ersten Teil der lang erwarteten Prequel-Trilogie zu "Der Herr der Ringe" unternimmt FM4-Kinowichtel Markus Keuschnigg einen ausgedehnten Spaziergang durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Peter Jacksons Mittelerde-Epen. Von Montag bis Freitag wird im FM4-Update auf die Macher und Hintergründe von "The Hobbit" fokussiert, inklusive Porträts zu Regisseur Peter Jackson und Hauptdarsteller Martin Freeman. Neben ausführlichen Kritiken zum aktuell anlaufenden Hobbit-Film beschäftigt sich ein ausführlicher Beitrag in der FM4-Homebase mit der langen und schwierigen Entstehungsgeschichte der neuen Kino-Trilogie.

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Conny Lee

"Thank God this isn't TV" - ein Satz, der des Öfteren in der Twilight Zone zwischen Sleepless und Morning Show dem Mund so manches Moderators entkommt. In Pyjama und Schlafmütze taumelt die Morning-Show-Crew noch vor Sonnenaufgang ins Funkhaus. Doch sobald die Regler hochfahren und das rote Licht leuchtet, geht die Sonne auf


Update (10-12)

with Hal Rock

Hobbit-Special: Portrait Peter Jackson | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's Stories:

  • Developments in Egypt
Cairo protests

EPA/Str

Protests in Cairo continued over the weekend

The protests continue, despite President Morsi rescinding his controversial decree. Wael Eskander discussed the weekend's developments and their implications with Riem Higazi.

  • Poltical turmoil in Italy

Prime Minister Mario Monti says he is going to resign after Silvio berlsuconi's People of Freedom party withdrew its support from the government. At the same time, Mr Berlusconi has announced his return to politics. Jospehine McKenna reports from Rome.

  • Salzburg financial scandal

Thomas Hofer looks at the political fallout from the Salzburg investment scandal.

  • International Day of Human Rights

Joe Remick talks to film maker Gita Kaufmann at the "This Human World" film festival

  • SOS Mitmensch

SOS Mitmensch is celebrating the 20th anniversary of its founding.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Recloose Don't Get Me Wrong (Original Mix)
Roman Flügel Dishes & Wishes
Runaway Brooklyn Club Jam - Brennan Green's Version
Move D Happylock (Original Mix)
Genius Of Time Houston We Have A Problem - Original Mix
Jeremy Glenn, Grand Corporation Wonder & Amazement feat. Jeremy Glenn (Deetron Vocal)
Lee Foss U Got Me - Original Mix
Gloria Estefan Conga
Gilles Peterson's Havana Cultura Band Orisa feat. Dreiser & Sexto Sentido (Atjazz Love Soul Remix)
Fair Nick Stars Arrete Mal Parlé
Flaer Dynamic
DJ Vadim Like The Wind (Afrobad Brukeaton Mix)
Gregory Porter 1960 What? (Opolopo Kick & Bass Rerub)
testa all or nothing
melik x simp except hustle
the unused word no noisy


Connected (15-19)

mit Heinz Reich

Artist Of The Week: Ultraísta
Auf den ersten Blick ist Ultraísta eine Synth-Pop-Band, auf den zweiten eine Supergroup, in der Beck- und R.E.M.-Schlagzeuger Joey Waronka und Radiohead-Produzent Nigel Godrich der glasklaren Stimme der jungen Londoner Vokalistin Laura Bettinson ein avantgardistisches Soundbett zwischen Afrobeat und Krautrock bereiten. (Katharina Seidler)

Film: Skateistan
Zwei Entwicklungshelfer haben in der afghanischen Hauptstadt Kabul einen Skateboard-Verein gegründet, der junge Frauen und Männer unterschiedlicher sozialer und ethischer Herkunft zusammenbringt. "Skateistan - Ein Brett mit vier Rädern in Kabul" wurde vom Berliner "Cinema of Peace" als "Most valuable Documentary (2011)" ausgezeichnet. (Anna Katharina Laggner)

Neues aus der Netzkultur (Robert Glashüttner):

FM4 für Licht ins Dunkel | Live zu Gast: Frittenbude | Merry Clipmas


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Musik: Rap Mayhem
Zusammen haben sie mehrere Millionen Tonträger verkauft und sich individuell im kollektiven Hip Hop-Gedächtnis eingeprägt: die US-Rapper Pharoahe Monch, Vinnie Paz (Jedi Mind Trickz), Ill Bill (Non Phixion), OC & AG (D.I.T.C.). Jeder dieser Künstler könnte alleine eine Location füllen, dass sie nun zusammen im Rahmen der "Rap-Mayhem"-Tour auf einer Bühne stehen, klingt fast wie ein frühzeitiges Weihnachtsgeschenk. Alex Hertel hat sich die einzelnen Künstler und deren Werke genauer angeschaut.

Mission Of Burma
Mission of Burma sind so etwas wie der vergessene Nucleus des Indie Rock, erkennbar schon daran, dass ihre Musik Anknüpfungspunkt war für das Dreigestirn des frühen Indie/Alternative: REM, Sonic Youth und die Pixies; genauso wie übrigens für Blurs Graham Coxon und den Techno-goes-Elektropop-per Moby. Bereits Ende der Siebziger Jahre gegründet, haben Mission of Burma mit ihrem damals einzigen Album "Vs." den Post Punk mittels Tape Loops und Pop-Melodien weit in die Achtziger Jahre hinein geschossen, bevor sie sich wegen des Tinnitus von Sänger/Gitarrist Roger Miller auflösen mussten. Seit zehn Jahren sind Mission of Burma nun wieder unterwegs, dieser Tage erschien ein best-of, und live sind sie morgen Abend bei ihrem einzigen Österreich-Auftritt in der Wiener Arena zu bestaunen. (Rainer Springenschmid)

Artist Of The Week: Ultraísta (Katharina Seidler) | FM4 Universal | Termine | FM4 für Licht ins Dunkel | Paul Kalkbrenner


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Es wäre eine Woche gewesen, in der Eva Umbauer Sendung gehabt hätte, aber wie man schon an all den Konjunktiven merkt, kam was dazwischen, und Robert Rotifer springt ein. Womit, weiß er noch nicht, aber zur Zeit der Abgabe dieses Programmtexts hat er noch reichlich Zeit, sich das zu überlegen oder spontan zu sein. Ein Special von Wintersongs ohne Weihnachtserwähnung zum Beispiel, die banalsten Ideen sind ja oft die besten...

Siehe diesen Blog.

artist song label
Aztec Camera Walk Out To Winter Warner
The Lilac Time Madresfield Creation
The Innocence Mission Snow Kneeling Elephant/RCA
Vashti Bunyan Girl's Song In Winter Fatcat
Guided By Voices Doughnut for a Snowman Fire Records
Broadcast Winter Now Warp!
Neil Young Journey Through The Past (live at Massey Hall 1971) Reprise
Robyn Hitchcock Winter Love Sequel
Belle and Sebastian The Fox In The Snow Jeepster
The Dismemberment Plan Spider In The Snow De Soto
Nic Jones The Little Pot Stove Topic
Laura Marling Goodbye England (Covered In Snow) Virgin/EMI
Vashti Bunyan Winter Is Blue Fatcat
Jens Lekman The Cold Swedish Winter Secretly Canadian
Ernesty International The Smell of Dogshit in Early December EMG
Darren Hayman & The Secondary Modern Winter Makes Me Want You More Fortuna Pop!
The Kinks End of the Season Universal
The Bitter Springs Dark Force in the Winter Time Dishy Records
The Clientele Winter on Victoria Street Pointy Records
British Sea Power Victorian Ice Rough Trade
Teenage Fanclub December Creation
Folk Implosion Winter's Day Communion
Vashti Bunyan If In Winter (100 Lovers) Fatcat
The Loft Winter Creation
The Dodos Winter Universal
Ralegh Long & The Primary Three Winter From Here On In RaleghLong.bandcamp
Scott Walker Winter Night Mercury
Bat For Lashes Winter Fields EMI Parlophone
Vashti and Twice As Much Coldest Night of the Year Fatcat
Mojave 3 Girl From The North Country 4AD


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Here comes again new flava in ya ear! Fivas Ponyhof, fühl dich wie zu Hause.

Erykah Badu Bag Lady
Sharon Jones & The Dap Kings 100 Days, 100 Nihgts
Casper Das Grizzlie–Lied
Get well soon Peoples Magazin Front Cover
Snoop Dog Conversations
Mayer Hawthorne feat. Snoop Dog Cant'Stop (Dam – Funk – G – Mix)
Kendrick Lamar Bitch don't kill my vibe
The Ruff Pack Münchner im Himmel
Skero Wien
Gustav Verlasst die Stadt
Jamie Lidell She needs me
Element of Crime Last Christmas
Element of Crime Sperr mich ein
Alicia Keys Thats when I knew


Sleepless (00-06)

with Johnny Bliss

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • evaumbauer | vor 1628 Tagen, 20 Stunden, 16 Minuten

    Wow

    So eine schöne Liste. Ich füge imaginär "The Lakes We Skate On" hinzu. Von Annika Norlin aka Säkert.

    Auf dieses Posting antworten