Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 20. 9. 2012"

19. 9. 2012 - 17:19

Donnerstag, 20. 9. 2012

Tori Amos | Ryan Sheckler | Rampenfieber Festival | Two Door Cinema Club | Curated By | steirischer herbst | Moozak Festival | Tribe Vibes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Alex Augustin

Wir machen einen Rundgang durch die Vienna Fair, gehen mit Indie-Game-Entwicklern auf Reisen, stöbern in Jugendsünden von Action-Skatern, treiben bösen Schabernack mit Web-Adressen und verschenken FM4 Student Planner und Illute-Tickets. Und weil das ganz schön viel für eine Morningshow ist, wird uns unsere Stundenpraktikantin Miriam dabei helfen.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: Michael Haneke im Porträt (Markus Keuschnigg)

Artist Of The Week: Sufa Surfers (Trishes) | Termine | Webtip

Reality Check (12-14)

with Hal Rock

Today's stories:

  • Parliamentary enquiry into corruption developments

Melanie Sully looks at the latest developments in the debacle surrounding the U-Ausschss.

  • Italy upholds renditions verdict

22 CIA agents and one other American have lost their appeal against a guilty verdict for charges relating to extraordinary renditions in Italy's highest court. The case concernts the kidnapping of an Egyptian cleric, Abu Omar, in Milan in 2003.

  • Reviving the Romney campaign

Policial analyst Eleanor Clift looks at what Mitt Romney needs to do to get back in the presidential race.

  • Cyber spies

How the US and other countries are using cyber technology for spying in military, political and commerical connections.

  • Discovering Higgs Bosuns

How achieving one major milestone has opened up a whole raft of new questions to challenge physicists.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

FM4 Draußen: Skater Ryan Sheckler
Spätestens mit dreizehn Jahren, als Ryan Sheckler als jüngster Fahrer aller Zeiten die X-Games, war klar, dass er eine große Skateboard-Karriere hinlegen würde. Dann dauerte es doch fünf Jahre, bis er diesen Erfolg wiederholen konnte. Doch in dieser Zeit hat seine Popularität Höhen erreicht, wie man es im Skateboarden bisher nur von Tony Hawk kannte. Von 2007 bis 2009 hatte er sogar seine eigene "Real-Life-Soap" auf MTV. Aus dem Teenie-Star der Nuller-Jahre ist mittlerweile ein professionell denkender Sportler geworden. Simon Welebil hat ihn bei einem Wien-Tourstopp begleitet.

rampenfiber Festival
Rampenfiber ist ein 4-tägiges queer-feministisches Musikfestival, dass seit 2006 alle drei Jahre in Wien stattfindet. Neben den Konzerten und Auflegereien im fluc und im rhiz finden auch zahlreiche Panels und Workshops statt. Daniela Derntl spricht mit einer der Organisatorinnen.

curated by
Ein Rundgang mit Lukas Tagwerker

"Osutoria" E-Book-Verlag
Auf 100 beim Onlinehändler Amazon verkaufte Bücher in Papierform kommen 114 verkaufte E-Books - im englischen Sprachraum. Und Kunden, die Amazons E-Book-Reader „Kindle“ besitzen, kaufen gar vier(!) mal so viele Bücher wie vorher. Der deutschsprachige Raum hinkt dieser Entwicklung noch ein wenig hinterher, aber die Tendenz ist auch hier steigend. In Österreich hat jetzt ein Veteran der Videospiele-Entwicklerszene die Branche gewechselt: Niki Laber, ehemals Chef von „Neo“ und „Rockstar Vienna“, wo z.B. die Xbox-Version von GTA III entstanden ist, hat heuer den E-Book-Verlag "Osutoria" gegründet.

steirischer herbst
Morgen startet der Steirische Herbst. Das Festival für neue Kunst wird bis Mitte Oktober ganz Graz bespielen. Wie jedes Jahr halten wir euch über die Highlights auf dem Laufenden. Im Studio ist Barbara Köppel mit einer Menge Infos und Empfehlungen für den Steirischen Herbst.

Artist Of The Week: Sufa Surfers (Trishes)


Homebase (19-22)

mit Andreas Gstettner

Tori Amos
Die US-Musikerin Tori Amos begeisterte vor zwanzig Jahren mit ihrem unter die Haut gehenden Debutalbum „Little Earthquakes“. Nur ihre Stimme und der Konzertflügel. Seither hat Tori Amos weitere elf Studioalben veröffentlicht. Die mit ihrem britischen Ehemann ,dem Tontechniker Mark Hawley, und der gemeinsamen Tochter Natashya in Südwestengland lebende Amerikanerin ist heute in Wien, um über ihren neuesten Streich zu sprechen – das Album „Gold Dust“, auf dem Tori Amos 14 Songs aus ihrer Karriere neu eingespielt hat, zusammen mit Orchester. Wir treffen auf „Silent All These Years“, „Winter“ oder „Girl Disappearing“. Tori Amos steht Eva Umbauer Rede und Antwort.

How To Dress Well (Natalie Brunner)

Moozak Festival
Die zweite Ausgabe des Moozak Festivals möchte durch das Einbinden verschiedenster Strömungen experimenteller Ton-, Bild- und Objektkunst die Wahrnehmung der Rezipienten erweitern und erneut Grenzgebiete ausloten. Mit The Oscillation, Didi Bruckmayr oder Fiium Shaarrk. Am 21. und 22. September in der Rinderhalle Wien.

Two Door Cinema Club
Keine Angst vorm zweiten Album haben die drei Jungs vom Two Door Cinema Club. Nach dem hochgelobten Debüt-Album "Tourist History" legen sie zwei Jahre später mit "Beacon" nach und sind sich sicher, damit ebenso erfolgreich in den Indie-Discos, Festival-Bühnen und Charts zu sein wie mit dem Erstlingswerk: "I love the new record, I can´t wait to play it live", verrät Sänger Alex Trimble, der seine rasante, jugendliche Musikerkarriere ebenso schwungvoll und dynamisch auf "Beacon" verarbeitet und seine Erfolgs-Prognose wird mit dem ersten Platz in den aktuellen FM4-Charts bestätigt. (Daniela Derntl)

Artist Of The Week: Sufa Surfers (Trishes) | Termine | FM4 Universal

Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt und Trishes

Mehr als 20 Jahre sind sie schon im Geschäft, trotzdem klingen die fünf Herrschaften vom Blumentopf aus München auf ihrem neuen Album erstaunlich ausgeruht und frisch. Eine Erklärung dafür liefert der Titel „Nieder mit der GbR“: Geschäftliche Fragen wurden diesmal so lange wie möglich ignoriert, stattdessen die kreative Arbeit im Studio forciert. Wieviel Entspannung es bringen kann, das Telefon ein paar Tage nicht zu beachten und wie sie mit einer Günther Sigl (Spider Murphy Gang) – Kollaboration Kindheitsträume verwirklichen konnten, darüber erzählen uns Roger & Schu im Interview. Außerdem stellt Kollege Burstup eine Rap-App für kluge Telefone vor und wir hören wir immer jede Menge frische Musik!

artist song  
Missy Elliott & Timbaland 9th Inning  
3MinutenEi ft. Die Au Der letzte Sommertag  
MAdoppelT Es braucht nicht mehr  
UGK ft. Outkast International Players Anthem (Brenk Sinatra Remix)  
S3 Stars Shine  
S3 Seein Doe  
Speech Debelle The Key  
Oddisee From Largo With Love  
Kanye West, Pusha T & Ghostface Killah New God Flow  
Kanye West, Chief Keef, Big Sean & Jadakiss I Don't Like  
Blumentopf Ich Bin Dann Mal Weg  
Blumentopf Neulich in der City  
Blumentopf Wunderbare Welt  
Blumentopf Schwarzes Gold  
Blumentopf Rosi  
Blumentopf Eurovision  
Miro (Beatbangers) The Art Of Rap Freestyle  
Miro (Beatbangers) Easy blieba  
J-Live Justice Hour Mix  


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Projekt X gibt es auch als Podcast. Fast immer verlässlich.

Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Durch die Nacht mit FM4: Carpe noctem - and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • coolbrother | vor 1672 Tagen, 20 Stunden, 27 Minuten

    Unlimited playlist?

    ...kommt die noch???

    Auf dieses Posting antworten