Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 13. 9. 2012"

12. 9. 2012 - 19:14

Donnerstag, 13. 9. 2012

Feminismus post-sowjetisch | Radkult-Festival in Wien | Jaume Balagueró | Little Boots | Modern Talking: Sigur Rós | Ariel Pink "Mature Themes" | Tribe Vibes

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Nina Hochrainer

Der Sommer ist vorbei aber trotzdem gibt es noch genug Gründe zu feiern! Wir haben alle Partytipps. Und wir haben aufgeräumt und bei unserem Herbstputz sind uns viele tolle Sachen in die Hände gefallen. Die verlosen wir an euch! Außerdem schaut unsere FM4 Stundenpraktikantin des Tages, Julia Wutte, bei uns vorbei.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: Filmvorschau
In "The Campaign" zanken sich Will Ferrell und Zach Galifianakis als politische Konkurrenten durch einen Wahlkampf. James Bond braucht weder Republikaner noch Demokraten, nur einen guten Gegenspieler. Den gibt in "Skyfall" Javer Bardem und hat sich dafür die Mähne blondiert. Und Ben Affleck inszentiert mit "Argo" seinen dritten Spielfilm, einen Thriller, der sich um das iranlische Geiseldrama im Jahr 1979 dreht. (Pia Reiser)

Artist Of The Week: The xx (Philipp L'heritier) | Termine | Webtip

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • US boosts military presence around Libya

Following the death of the US ambassador to Libya in Benghazi the US is ratcheting up its security forces in and around Libya.

  • Smart-phone wars

The launch of the latest i-phone and the ongoing battle of the smart-phone giants.

  • Holland supports Europe

Holland voted for a pro-Europe government in yesterday's elections, but what will it take to get Europe out of its financial mess. Swiss economist, Christian Marazzi, puts forward a controversial proposal.

  • Health care and the EU

How health care availability varies across the EU states, and how some people find themselves outside the medical system.

Cornelia Vospernik talks to Joanna Bostock about her new book.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Heinz Reich

Radkult-Festival in Wien
Das Bikefilmfestival Wien hat sein Programm erweitert und ist mittlerweile zur Radkult-Woche herangewachsen. Neben Fahrradfilmen kann man sich allen möglichen Aktivitäten rund ums Rad widmen: Das schönste Rad der Stadt wird gesucht, man kann Yoga auf dem Rad machen, das Rad heiraten oder Radball spielen. Irmi Wutscher spricht mit Alec Hager über das Radkult-Festival.

Feminismus post-sowjetisch
Als feministische Gruppen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion kennt man bei uns hauptsächlich Pussy Riot und Femen. Die einen wurden gerade in einem sehr öffentlichkeitswirksamen Prozess wegen eines Auftritts in einer Kirche hinter Gitter gebracht, die anderen kennt man wegen spektakulärer Oben-Ohne-Proteste gegen Prostitution. Was tut sich in Russland, der Urkraine und Belarus abseits dieser sehr bekannten Gruppen noch an feministischen Aktivitäten? Irmi Wutscher hat mit der weißrussischen Journalistin Jeanna Krömer über feministisches Engagement abseits von Pussy Riot und Femen gesprochen. Jeanna Krömer wird zu diesem Thema auch einen Workshop bei der FrauenSommerUni() der Uni Wien halten.

Jaume Balagueró
Spanien gehört zu den führenden Kinonationen, wenn es um innovativen Horror und beklemmende Thriller geht. Ein Ruf, der sich Regisseuren wie Jaume Balagueró verdankt, der spätens seit dem Wackelkamera-Schocker [REC] als Euro-Gänsehaut-Großmeister gehandelt wird. Begonnen hat die Karriere des Mittvierzigers mit dem okkulten Thriller "Los Sin Nombre - The Nameless" anno 1999, der durch seine morbide und gleichzeitig stylische Handschrift aufgefallen ist. Geister, Sekten und Dämonen beschäftigten den nachtschwarzen Pessimisten des spanischen Horrors auch in seinen weiteren Filmen. Mit seinem neuesten Film „Sleep Tight“ (im Original „Mientras duermes“) verstärkt Balagueró diesen Eindruck, unterwandert aber gleichzeitig sein plakatives Image. Auf den subtilen Spuren Alfred Hitchcocks überrascht Balagueró mit einem schleichenden Psychothriller. Christian Fuchs portraitiert den Gruselspezialisten Jaume Balagueró.

Neues aus der Netzkultur von Anna Masoner

Artist Of The Week: The xx (Philipp L'heritier) | Little Boots (Eva Brunner)


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Modern Talking: Sigur Rós
Natalie Brunner hat kurz vor dem Wien-Konzert von Sigur Ros letzte Woche mit dem Bassisten Georg Hólm gesprochen und ein neues Modern Talking gestaltet.

Ariel Pink "Mature Themes"
Der Balla-Balla-Mann des zeitgenössischen Indie Pop ist zurück. Und es gibt keine Ausreden mehr! Früher waren es die blöden Nachbarn, die den Lärm nicht aushielten, dann das schlechte Equipment vom Flohmarkt und schließlich die zugegebenermaßen handwerklichen Defizite, die den in einem stillen Kämmerchen in LA Tausende von Songskizzen auf Hunderte von Leerkassetten aufnehmenden Ariel Pink vom ganz großen Popwurf abhielten. Dann kam die Entdeckung durch eine damals junge Band namens Animal Collective. Dann der Kultustatus samt Schampus und anderem Unfug. Dann der Vertrag mit einer richtigen Plattenfirma. Und nun musste Pink schon zum zweiten Mal ein richtiges Album mit einer richtige Band in einem richtigen Studio aufnehmen. Das Resultat klingt noch immer ziemlich balla balla. Halt auf High-End-Niveau. "Mature Themes"? Von wegen! (Christian Lehner)

Steam Greenlight
Am 30. August hat Steam, die weltweit größte und wichtigste Plattform für digitale Distribution für Computerspiele, einen neuen Dienst vorgestellt. Steam Greenlight soll ein Sprungbrett für aufstrebende Games-Entwickler und Studierende werden, die ihre Games dort ohne Qualitätssicherung präsentieren können. Auch Konzepte und Rohversionen können eingereicht werden. Für jedes Projekt können die Community-Mitglieder Stimmen abgeben. Wer die meisten Stimmen bekommt, wird von Steam kontaktiert und bekommt im Bestfall eine offizielle Veröffentlichung des jeweiligen Spiels. Christoph Weiss hat sich die ersten Tage von Steam Greenlight für FM4 näher angesehen.

Artist Of The Week: The xx (Philipp L'heritier) | Termine | FM4 Universal


Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt und Trishes

Diesmal live bei uns zu Gast: Der Wiener Dialekt-Rapper A.Geh Wirklich, der dieser Tage sein bereits drittes Solo-Album "Wos Was I" veröffentlicht.

artist song  
Lil Fame & Termanology Fizzyology  
Kanye West ft. Jay-Z & Big Sean Clique  
Fulgeance ft. MC Yinka Break Them Down  
Homeboy Sandman Not Really  
Homeboy Sandman Sputnik  
P.O.S. Fuck Your Stuff  
Shuko ft. Ty & Akua Naru Best Friends  
Die Profis Boom Bap  
A.geh Wirklich? Wos Was I ft. GePe  
A.geh Wirklich? Nägel mit Köpf ft. Funky Cotletti & Penetrante Sorte  
A.geh Wirklich? B-Promi Party  
A.geh Wirklich? Wir sind Wütend ft. Topoke & Schoko MC  
A.geh Wirklich? Frau Dokta  
AML Over and Out  
Smoke DZA Divine Music  
Kid Pex ft. Penetrante Sorte Gefangen in der Freiheit  
AML Fuck The New World Order  
Das Efx Diggy DAS  
Penetrante Sorte Rapshit  
The Left ft. Hassaan Mackey How We Live  
A.Geh Wirklich? ft. Funky Cotletti Oh Wien Nur Du Alla  
DJ Rapha L in the Mix  


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Projekt X gibt es auch als Podcast. Fast immer verlässlich.

Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Durch die Nacht mit FM4: Carpe noctem - and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • ampm247 | vor 1682 Tagen, 21 Stunden, 14 Minuten

    Keine playlist...

    ...wie immer,wenns die gute musik spieln:(

    Auf dieses Posting antworten
  • coolbrother | vor 1685 Tagen, 16 Stunden, 7 Minuten

    Unlimited playlist?

    BITTE! ;-)

    Auf dieses Posting antworten