Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 6. 8. 2012"

5. 8. 2012 - 15:29

Montag, 6. 8. 2012

Artist Of The Week: The Heavy | Film: Familientreffen mit Hindernissen, Julie Delpy | Science Busters | FM4 Frequency | Eure Musikwünsche in der Homebase Parade | Heartbeat | Open Mike mit Todor

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Roli Gratzer

Stundenpraktikant Patrick hat am gleichen Tag Geburtstag wie Andy Warhol, Elliott Scott und Renate Götschl. Bolivien und Jamaica feiern ihre Unabhängigkeit und Madsen schauen im Studio vorbei. Wahnsinn.


Update (10-12)

with Hal Rock

Artist Of The Week: The Heavy: "Glorious Dead"
Auf ihrem dritten Album kombinieren die Briten laut eigener Aussage "Frankenstein, Voodoo und B-Movie Zombies mit Garage Rock und Soul voller Gospelelemente". Klingt sehr aufregend, soulig und rockig. (Susi Ondrusova und Eva Brunner)

Close Up: Familientreffen mit Hindernissen
Ein sommerliches Familientreffen in der Bretagne im Jahr 1979. Oma feiert Geburstag, die Männer kümmern sich um den Grill, die Frauen nippen am Pastis und die Kinder erfreuen sich an ersten Küssen und dem Grusel der Schweinsinnereien in der Scheune. Julie Delpy inszeniert autobiographisch inspirierte Kindheitserinnerungen und lässt ihr Alter Ego – die 11jährige Albertine – den Tod durch den abstürzenden Nasa-Satelliten Skylab fürchten und sich zum ersten Mal verlieben. (Pia Reiser)

Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Mars rover lands
  • Greece rounds up thousands of immigrants

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited Summer Breaks (13-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.

Available with immediate effect - the stream!

Boiling (Medlar Remix) Disclosure
They Frontin' feat. Monty Luke Catz 'N Dogz
The Wanderer (Rob Mello's No Ears Remix) Romanthony
Lovegroove Adam Berecki
So Good (Original Mix) Fisso & Spark
Leave a Light On Phon.o
Need U (Seiji rmx) Jazmine Sullivan
Maw Basic (Gerd's NY Stomp Mix) Mateo & Matos
Creature - Original Version Andy Butler, Kim Ann Foxman
Noho (Axel Boman Remix) O&A
Believe Andrea Fissore
Add Arp (Catz n Dogz Remix) Jay Shepheard
Unknown (Dixon Remix) Saschienne
Nobody Else (Original Mix) Karmon & NTFO
Hypnotizing Andre Crom
Stars Andrea Fissore
Between Friends ft. Earl Sweatshirt and Captain Murphy Flying Lotus
The Ritual Captain Murphy
So far to go instrumental J Dilla ft. Common & D'Angelo
Barbecue Andy Spark
Yes I Need You - Spencer Parker's A Gun For Hire Remix Kid Culture, Thomas Robson


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Birnbacher-Prozess geht weiter
Zwei Parteichefs mussten in Kärnten schon den Hut nehmen. Was bringt der heutige Prozesstag rund um den Hypo Alpe Adria Prozess? Stefan Petzner und Josef Martinz sagen als Zeugen aus. (Paul Pant)

Artist Of The Week: The Heavy: "Glorious Dead"
... heißt das neue und dritte Studioalbum der britischen Band The Heavy. Mit einer Mischung aus Neo Soul, Hip Hop, Rock und Funk gelingt ihnen wieder dieser spezielle raue und energetische Sound, der sich durch das gesamte Album zieht. The Heavy sind unser FM4 Artist Of The Week. (Susi Ondrusova und Eva Brunner)

Julie Delpy
Sie schreibt, spielt, führt Regie und komponiert Filmmusik. Die Französin, die zunächst mit Rollen in "Homo Faber" und "Der Farben:Weiß" die Aufmerksamkeit des Arthouse-Publikums erregte, wurde 1997 mit Richard Linklaters "Before Sunrise" international bekannt und zu einer Schauspielerin, die den Nerv des Zeitgeists traf und die Generation X, inklusive Slackertum und Grunge-Attitüde verkörperte. Diese Woche startet ihr autobiografisch inspirierter Film "Le Skylab" in den Kinos. Anlass genug, die vielseitige Künstlerin mit einem Porträt zu würdigen. (Pia Reiser)

Sportfreunde Stiller am FM4 Frequency Festival
Ein paar Jahre hat man jetzt schon nichts mehr gehört von den Sportfreunden Stiller: das letzte Album, unplugged live in New York, ist schon drei Jahre alt, und das letzte neue Material haben sie überhaupt schon vor fünf Jahren veröffentlicht. Am FM4 Frequency Festival gibt es ein Wiedersehen mit dem Sportfreunden Stiller. Ob man ihnen die Pause anmerken wird?

Olympia: How to watch Wasserball (Christoph Kobza) | Lass die Musik an: Madsen sind zurück! | Science Busters


Homebase Parade (19-22)

mit Heinz Reich

Wir erfüllen eure Musikwünsche!

  • Die Nummer ins Studio: 0800-226996
  • oder Email an fm4@orf.at

FM4 Frequency
Das Festivalhighlight des Jahres steht bevor: wir möchten euch die Bands des FM4 Frequency Festivals vorstellen. FM4 berichtet über unbekannte Seiten an den großen Headlinern sowie über vielleicht nicht ganz so bekannte Bands, die man aber trotzdem nicht verpassen sollte.

Artist of the Week: Frank Ocean - "Channel Orange"
Der stille Ozean und die Erneuerung des R&B: Frank Ocean aus LA ist der Soul-Man der Stunde. "Channel Orange", das Major-Debüt des 24-Jährigen, gilt schon jetzt als Meilenstein der neueren Popmusik. Oceans Sound reicht von Hip Hop über R&B bis zum experimentellen Pop und der Singer-Songwriter-Musik. Doch im Mittelpunkt stehen stets sehr persönlich gehaltene Geschichten vom Aufwachsen und Überleben im 21. Jahrhundert. Kaum jemand vermag das Chaos unserer Tage so sanft und zwingend in Musik zu übersetzen, wie das privat sehr zurückhaltende Supertalent, das von Popgöttern wie Kanye West oder Beyoncé umworben wird (Christian Lehner).

Termine | Artist Of The Week: The Heavy: "Glorious Dead"
Auf ihrem dritten Album kombinieren die Briten laut eigener Aussage "Frankenstein, Voodoo und B-Movie Zombies mit Garage Rock und Soul voller Gospelelemente". Klingt sehr aufregend, soulig und rockig. (Susi Ondrusova und Eva Brunner)


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Die Musik-Journalistin und Popculture-Fan präsentiert Musik aus der großen, weiten Welt des Indie-Rock und Alternative-Pop.

Ladyhawke Cellophane
Lawrence Arabia Travelling Shoes
Field Music A New Town
Maximo Park Unfamiliar Places
The Cribs I Should Have Helped
Tiny Ruins Cat In The Hallway
2:54 Revolving
Smoke Fairies The Three Of Us
Smoke Fairies Hotel Room
Maccabees Forever I´ve Known
Blood Red Shoes The Silence And The Drones
Brendan Benson Bad For Me
Regina Spektor Open
Jennie Abrahamson Leaving NY
Tu Fawning Build A Great Cliff
Lissy Trullie It's Only You, Isn't It?
The Soundtrack Of Our Lives If Nothing Lasts Forever
Lykke Li Melodies And Desires
Ane Brun Words
Daughter Candles
Here We Go Magic Casual
Kill It Kid Sweetness Has A Hold On
Balthazar Blood Like Wine
Zulu Winter Key To My Heart
Citizens! Know Yourself
Saint Etienne Heading For The Fair
The Jezabels Trycolour
Katzenjammer I Will Dance (When I Walk Away)
Gravenhurst Three Fires


Open Mike (00-01)

mit Todor Ovtcharov

In seiner FM4-Kolumne beschreibt der selbsternannte Low-Life-Experte regelmäßig seine Erlebnisse: ob Kindheitserinnerungen an Bulgarien, Kulturschocks aufgrund der doch sehr anderen österreichischen Mentalität, skurrile Begegnungen mit Mitmenschen oder Jobsuche: Todor Ovtcharov geht mit offenen Augen durch die Welt und beschreibt, was er sieht, auf unnachahmliche Art und Weise. Im Open Mike ist er erstmals eine ganze Stunde lang am Mikro.


Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • acromion | vor 1724 Tagen, 6 Stunden, 35 Minuten

    sehr geiles set...

    von diesem italienischen dj (andrea.....).!!!
    gibts na ne track-id??

    Auf dieses Posting antworten