Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 19. 7. 2011"

18. 7. 2011 - 18:37

Dienstag, 19. 7. 2011

Unter Palmen: "Ach, wär ich doch adelig!" | Caspar | Clap Your Hands Say Yeah | Kreayshawn | Film: Das Rotkäppchen-Ultimatum, Insidious | Resident Evil: The Mercenaries 3D | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey und Roli Gratzer

„Owling“ is the new „Planking“ – das probieren wir im Studio gleich aus. Außerdem verspielen wir zwei Tickets für das Acoustic Lakeside Festival, dafür müsst ihr und nur sagen, mit welcher Taktik man am besten im Beachsoccer gewinnt und wir erzählen euch mehr über unser Imaginäres Festival namens „Girls & Guitars“. Rock on!


Update (10-12)

with Hal Rock

Film Das Rotkäppchen-Ultimatum /Hoodwinked Too! Hood VS. Evil
Nachdem im Frühling Amada Seyfried in “Red Riding Hood” über die Leinwand spaziert ist, kommt mit „Hoodwinked Too“
schon wieder ein Rotkäppchen ins Kino. Red, wie sie hier verknappt heißt, ist auch im Sequel dieser Animations-Action-Komödie, mit Großmutter und einem latzbehosten Wolf Teil der „Happily Ever After Agentur“. Als nicht nur Hansel und Gretel, sondern auch Großmama entführt werden, muss Red unter Beweis stellen, was sie im Kloster der Sisters of The Hood gelernt hat. (Pia Reiser)

Termine | Webtip |
Album der Woche: Portugal. The Man: “In The Mountain In The Cloud” (Andreas Gstettner)

Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Austria- Lithuania diplomatic tensions over exradition of an Russian officer accused of involvement in a deadly crackdown in the Lithuanian capital, Vilnius, in 1991
  • Controversy over FPÖ moves to mediate in Libya

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


Die liebgewonnene Sommertradition des mittäglichen Plauderns mit prominenten GastmoderatorInnen wird auch dieses Jahr auf FM4 wieder weitergeführt. FM4 Unter Palmen öffnet ab 4. Juli bis 9. September wochentags zwischen 13.00 und 14.00 Uhr die Telefonleitungen, um mit den HörerInnen über saisonale Topthemen zu plauschen. 10 Wochen Tratsch & Klatsch, gepflegter Sinn und ebensolcher Unsinn, der belangvolle Phone-in-Spaß für die ganze Familie.

Das Thema am Dienstag: „Ach, wär ich doch adelig!“ - Sprechen wir über königliche Träume, Prinzessinnen der Herzen, Gelee Royale und Kaiserschmarrn.

Ruf an unter: 0800 - 226 996


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
Crossroads Russ Yallop  
U Got Me Lee Foss  
Sometimes (12'' Groove Version) Vindahl  
Paradise Circus (Gui Boratto Remix) Massive Attack  
Changed feat. Ernesto (Jozif Remix) Mario & Vidis  
A Thing Called Love (feat. Haddaway) Wolfram  
The Bay (Erol Alkan's Extended Rework) Metronomy  
With You (feat. Alexis Taylor) Alexis Taylor, Carte Blanche  
Drunken Russian (DJ PP Edit) Gabriel Rocha  
Tech House Tango (Tujamo Remix) Tres Amici, Le Dan  
Charlotte French Fries  
Moments Of Excellence (Holy Ghost Remix) Black Van  
Adolescent Sex (Munk Remix) Headman  
Behaving Badly (Nightriders vs. Diamond Lights Vocal Remix) Magnifik  
Some Love Bryan Dalton, Louis Fortes  
El Toro Apster  
Get Up The Caramel Club  
Sexx Style Of Eye  


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Update Hausbesetzung Lobmeyrhof
Ende letzter Woche wurde nach nach zwei Wochen Hausbesetzung der Lobmeyrhof geräumt. Der denkmalgeschützte Wiener Gemeindebau steht seit Monaten fast leer und soll bald renoviert werden. Die HausbesetzerInnen sprechen von Gewalt bei der Räumung. Wiener Wohnen dagegen meint, die Räumung wäre friedlich vor sich gegangen – und es hätte gute Gespräche mit den BesetzerInnen gegeben. Christoph Weiss berichtet über die veschiedenen Positionen – und die Pläne der vertriebenen HausbesetzerInnen.

Film: Insidious
Eine Familie zieht in ein neues Haus und wird dort von unheimlichen Phänomenen heimgesucht. Bücher fallen vom Regal, geisterhafte Stimmen hallen durch die Räume und der junge Dalton stürzt von der Dachbodentreppe und fällt in ein medizinisch unerklärbares Koma. Erst eine Expertin für Paranormales bringt Aufklärung: ein Dämon hat es auf den Buben abgesehen und gibt keine Ruh', bis er ihn nicht in seine Schattenwelt gezogen hat. James Wan und Leigh Whannell, die Macher von "Saw", zeichnen verantwortlich für diesen altmodischen Spukhausfilm mit Rose Byrne und Patrick Wilson, der sich in den USA zum Überraschungshit gemausert hat. (Markus Keuschnigg)

Listening Session: Caspar
Nach der abklingenden Gangsta Rap Welle kommen in HipHop-Deutschland jetzt intelligente Rapper in engen Hosen an die Macht. So sieht das zumindest der Feuilleton, der in Casper auch gleich ein Zugpferd dieser Bewegung ausgemacht hat. Auf dessen Album „XOXO“ wird mit Hardcore-Attitüde über Rockgitarren gerappt – und manchmal geht das gefährlich knapp an der Such A Surge-Falle vorbei. Eine Listening Session von Stefan Trischler.

Kreayshawn
Der Weg von der Videoregisseurin für das kalifornische Rap-Phänomen Lil B The Based God vor die Kamera war für Kreayshawn nur ein kurzer. Dass ihr erster veröffentlichter Song „Gucci Gucci“ dank Fashion Appeal so schnell viral gehen würde, hätte aber wohl auch die aus Oakland stammende Rapperin selbst nicht gedacht. (Stefan Trischler)

Spiel: Resident Evil: The Mercenaries 3D
Die Zombies sind schon wieder los – diesmal am kleinen 3D-Bildschirm des neuen Nintendo 3DS. Ob das Geballer gegen die vielen Untoten ein schaler Aufguss oder spielenswerter neuer Teil der langlebigen japanischen Survival-Horror-Serie ist, berichtet FM4-Games-Redakteur Christoph Weiss.

Clap Your Hands Say Yeah
Mit diesem Comeback hat eigentlich niemand mehr gerechnet. Clap Your Hands Say Yeah, eine der ersten Blog-Sensationen der letzten Dekade, legen nach einem Split und vier Jahren Absenz vom Indie-Biz ihr drittes Album vor. 'Hysterical' erscheint Mitte September. Die ersten Hörproben lassen auf einen großen Wurf der US-Band hoffen. CYHSY Frontmann Alex Ounsworth erläutert die Hintergründe der Reunion. (Christian Lehner)

Album der Woche: Portugal. The Man: “In The Mountain In The Cloud” (Andreas Gstettner)


Homebase Parade (19-22)

mit Kristian Davidek

Wir spielen eure Wunsch-Musik!

Musikwünsche bitte an fm4@orf.at

Album der Woche: Portugal. The Man: “In The Mountain In The Cloud” (Andreas Gstettner) | Termine


High Spirits (22-00)

mit BTO Spider

Die interdimensionale Groove-Suchmaschine. Perspektiven neuer funky Sounds von House bis Soul.

artist song label
little annie & the sun tangerines how could you ? i'm single
myles bigelow left right pure funk
apollo of minneapolis pull the trigger bass united rec.
dyp every day l25 rec.
rita campell vs. sam young runaway love floorplay
butch bless us cecille
luna city express & aaron palmer deep underground clap your hands
mistaken identity soul city community service
gerd & elbee bad h.o.u.s.e. ruff dub 2011 4lux
the model feat. my fav. robot still in my heart / ivan smagghe rmx crosstown rebels
supersonic lovers & adam clay my soul dannywasadragking
ynnad zeugnidmod can't control it /sunset rmx de la casa rec.
jin choi half baked / maceo plex deep rmx serialism rec.
wegotsoul we got the soul hft team
christophe the force / julian bashmore rmx futureboogie rec.
[[[[[[[[[[ blast to the past ]]]]]]]]]]
la jay alexander whatcha gonna do black gold (73)
velvet fire stop and check your tree happy fox (78)
darryl carter the only thing that saved me/ bto's sonjasavedme edit ttc
paul vann soul children sound stage 7 (69)
bto's super secret going crazy white
margaret singana why did you do it casablanca (77)
george chandler make up your mind rca (77)
6ix dynamite stone flower (70)
chicago pete sho nuff h rec.
barbara george the weekend hep' me
bob christy & frank wright give it up now boc
6ix just like you stone flower (70)
the last poets o.d. douglas (70)
philipp mitchell i'll see you in hell first event (unreleased til 89)
lack of afro & wayne gidden a time for freestyle
captain planet & freddy massamba ningane bastard jazz
eli escobar feat. nomi ruiz desire /eli`s rework plant

Mehr Infos zur Sendung auch auf btospider.com


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Die FM4-Personalityshow Eures Vertrauens mit Conferencier Hermes. Highlights und Rohmaterialien aus der und rund um die dienstägliche FM4 Mitternachtseinlage Chez Hermes gibt's im Chez Hermes Podcast.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe Noctem - and don't forget to wash your hands!

03-05
FM4 Soundpark (Wiederholung vom letzten Sonntag)

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • acromion | vor 2110 Tagen, 21 Stunden, 18 Minuten

    uff...

    gus gus - over. track of the month.
    wahnsinn.
    die götter des unaufdringlichen dance haben wieder zugeschlagen. erneuter beweis ihrer unsagbaren klasse. danke fürs spielen, fm4 made my day!

    Auf dieses Posting antworten