Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 28. 6. 2010"

27. 6. 2010 - 15:36

Montag, 28. 6. 2010

Album der Woche: You Say Party | Sonar Festival | Film: Countryfilm in Hollywood, Shrek Forever After | Roman von Serge Gainsbourg | Heartbeat: Laurie Anderson, Ed Harcourt, uvm

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Lilly Gollackner

Den würzigen Duft gebratenen Fleisches vom Wochenende noch in der Nase, machen sich BBQ-Master Freeman und „Die Zange“ Gollackner auf die Suche nach Wahnsinn, Wuchteln und wummernden Bässen. Zumindest wach sind sie dabei immer. Mehr können wir leider nicht versprechen.


Update (10-12)

with Hal Rock

Album der Woche: You Say Party - “XXXX” (Alexandra Augustin)

Close Up: Crazy Heart
Für seine Darstellung des strauchelnden Countrysängers Bad Blake ist Jeff Bridges dieses Jahr mit dem Oscar ausgezeichnet worden. Im Spielfilmerstling des Regisseurs und Drehbuchautors Scott Cooper gibt Bridges einen ausgebrannten Country-Sänger, der schon einige Ehen hinter sich hat, viel zu lange über die Lande getingelt ist und dabei viel zu viel Hochprozentiges zu sich genommen hat. Dann trifft er auf die Journalistin Jean (Maggie Gyllenhaal) und ein Weg zurück ins „normale“ Leben scheint möglich. (Erika Koriska)

Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Subscribe to the Reality Check podcast.


FM4 Unlimited (14-15)

With Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Film: Shrek Forever After
Shrek is back! In seinem vierten Kinoabenteuer stürzt sich der grüne Oger in sein erstes 3-D Abenteuer. In Teil 4 vermisst Shrek sein altes Leben – die Zeiten, wo die Menschen noch in Angst und Schrecken vor ihm davongelaufen sind und er noch keinen Stress als dreifacher Familienvater gehabt hat. Deswegen lässt er sich auf einen Zauberpakt mit Rumpelstilzchen ein, das ihm einen Tag in seinem alten Leben verspricht. Eine Entscheidung, die Shrek schon bald sehr bereut. (Christian Fuchs)

Yeasayer spielen ihre Lieblingstracks

Album der Woche: You Say Party - “XXXX” (Alexandra Augustin) | Spiel: Blur | FM4 Gartenkino | FM4 WM Quartier | Vorstellung des neuen Webhosts Todor


Homebase(19-22)

mit Robert Zikmund

Special vom Sonar Festival
Rund neunzigtausend Menschen besuchen jedes Jahr die Sonar in Barcelona. Advanced Musik und Multimedia Art, das ist der Titel, den die Sonar sich erwählt hat. Seit 17 Jahren gibt es schon dieses Festival für elektronische Musik, das es immer wieder schafft, den Bogen zwischen Avantgarde und Party zu schlagen und den aktuellen Entwicklungen einen Schritt voraus zu sein. Heinz Reich und Natalie Brunner melden sich mit ihren Mitbringsel von der diesjährigen Sonar in Barcelona.

Film: Der Countryfilm in Hollywood
Von “The Thing Called Love” über das Johnny Cash Biopic “Walk the Line” bis hin zu Scott Coopers Regiedebüt “Crazy Heart” – wie hat sich der Countryfilm in den letzten Jahren entwickelt? Sind es die gestrauchelten Helden, die das Publikum in ihren Bann ziehen? Christian Fuchs über die Stärken und Schwächen des Countryfilms.

Serge Gainsbourg - "Das heroische Leben des Evgenij Sokolov"
Der einzige Roman des französischen, genre-sprengenden Musikers ist neu aufgelegt worden: Auf 59 Seiten schildert Gainsbourg Aufstieg und Fall des Malers Skolov, der zeitlebens unter schwersten Blähungen leidet. (Pia Reiser)

Album der Woche: You Say Party - “XXXX” (Alexandra Augustin)


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Solange die Rechte an der Macht ist, pflegte Laurie Anderson zu sagen, muss sie Politisches schreiben. Wenn einmal die Linke regiert, hat sie Zeit für Poesie. Jetzt, nach anderthalb Jahren Obama, ist sie sich nicht mehr sicher, wo der große Unterschied liegt. Umso besser, dass erst jetzt ihr höchst politisches erstes Album seit mehr als zehn Jahren erscheint. "Homeland" verarbeitet tausende Schnipsel aus ihrer gleichnamigen Tour zu einem spannenden Porträt der düstersten aller amerikanischen Nächte, teils aus der Perspektive ihres männlichen Alter Egos Fenway Bergamot. Robert Rotifer hat mit ihr darüber telefoniert.
Des weiteren zu erwarten sind Neuigkeiten von Perfume Genius, Ed Harcourt, Connan Mockasin, Windsor for the Derby u.v.a.m.

artist song label
Ed Harcourt Do As I Say Not As I Do Piano Wolf
Connan Mockasin Egon Hosford  
Field Music If Only The Moon Were Up (Live) Memphis Industries
Villagers The Meaning of the Ritual Domino
Richard James You Stop The Rain Gwymon
School of Seven Bells Windstorm Full-Time Hobby
Marilies Jagsch How Sad a Fate Asinella
The Divine Comedy Bang Goes The Knighthood Divine Comedy Records
Teenage Fanclub Sweet Days Waiting PeMa
Roky Erickson & Okkervil River Bring Back The Past Chemikal Underground
Perfume Genius Lookout Lookout  
Dan Sartain Yes Men One Little Indian
Midlake The Horn Bella Union
Blitzen Trapper Lover Leave Me Drowning Sub Pop
Mountain Man Sewee Sewee Bella Union
Mountain Man Animal Tracks Bella Union
The Miserable Rich Chestnut Sunday Republic of Music
Laurie Anderson The Lake Nonesuch
Laurie Anderson Dark Time In The Revolution Nonesuch
Laurie Anderson Big Science  
Laurie Anderson Another Day in America Nonesuch
Connan Mockasin Please Turn Me Into The Snat Phantasy Sounds
Slow Club Giving Up On Love Moshi Moshi
Picturebox Marry For Money Picturebox
Windsor For the Derby Queen of the Sun Secretly Canadian
Television Personalities She's My Yoko Rocketgirl
Ed Harcourt Lustre Piano Wolf


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva MC

Ferien auf dem Ponyhof: Für alle denen der Alltag bis zum Hals steht oder das Dach auf den Kopf fällt.


Sleepless (01-06)

with Johnny Bliss

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • gidder | vor 2496 Tagen, 4 Stunden, 3 Minuten

    wie hieß bei yeasayer der zweite song, der nach neil young gespielt wurnde?

    Auf dieses Posting antworten