Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 15. 6. 2010"

14. 6. 2010 - 18:00

Dienstag, 15. 6. 2010

Fair statt prekär: Befragung zum Thema Ferialjob | Klimakongress Graz | Film: Syndromes and a Century, Muezzin | Kristen Bell und der Frat Pack | Gordan Savicic und suicidemachine.org | Buch: Die Weltverschwörer | Donauinselfest: One, Two, Three Cheers at a Tiger | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

Mit Stuart Vuvuzela Freeman und Erika „I know the Spielplan“ Korisk

Heute enthüllen wir Obamas geheime Rapper-Vergangenheit und andere Weltverschwörungstheorien. Außerdem machen uns gesundheitliche Beschwerden wie WM-Fieber und Vuvuzela-Allergien zu schaffen – wir haben aber freilich einige Heilmittel parat. Und: Stuart darf sich ab sofort nur mehr auf Deutsch unterhalten.


Update (10-12)

with Dave Dempsey

Close up: Syndromes and A Century
Der thailändische Regisseur Apichatpong Weerasethakul zählt mit 40Jahren zu einem der formal interessantesten Gegenwartsregisseure. Im Mai hat er in Cannes die Goldene Palme für seine aktuelle Produktion „Uncle Boonmee“ gewonnen und am Freitag startet der in Österreich bisher ohne Kinostart gewesene „Syndromes and a century“. (Markus Keuschnigg)

Album der Woche: "The Boxer" - Kele Okereke (Alexandra Augustin) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

Today's stories:

  • Kyrgystan violence continues

Doctors tend the victims of violence in the Kyrgyz town of Osh

Venera Djumataeva, the deputy director of the Kyrgyz service at radio Free Europe, describes her feelings at seeing the violence that is tearing her country apart, and explains why she thinks this is happening.

  • Afghanistan's mineral wealth

Will Afghanistan's recently discovered mineral wealth be a blessing or a curse? Political Scientist Dan Slater is pessimistic, and believes it could not only destablilize the region further, but could also create new conflicts.

  • Anchor babies and US immigration

"Anchor baby" it the term applied to a child born in the USA to illegal immigrant parents. Under the present law, that child has a right to US citizenship - but that's now under debate. Our Washington DC correspondent, Priscilla Huff, explains the problem and the politics.

  • North Korea - reliving 1966 at the World Cup

The last time North Korea played in the World Cup was in 1966, when England was the host country, and the team was based in Middlesborough. Starting as the rank outsiders, the North Koreans went on to create some of the major upsets of the tournament, and won the hearts of the British public at the same time.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

FM4 Unlimited - The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
Aeroplane We Can`t Fly (Extended Drums mx) Eskimo
Chuck Norris All That She Wants Original Mix
NUfrequency ft. Ben Onono Fallen hero (Motor City Drum Ensemble rx) white
Jackson Jones I Feel Good, Put Your Pants on (Pilooski edt) white
Chic Chic Cheer  
The Fatback Band Midnite (Lee Douglas edt) white
TJ Swann And You Know That Original Mix
Mustang Try To Dance Master white
Golden Bug Flamingo (Pete Herbert rx) white
Motor City Drum Ensemble Raw Cuts #5 (MCDE mx) Stereo Deluxe
Walter Jones Living Without Your Love DFA
Raw Silk Do It To The Music  
Loose Joints Is It All Over My Face? (Female Version) West End Records
Precious System The Voice From Planet Love (Dixon's Chic-A-Go edt) Running Back
Peter Kruder Hard To Find Gigolo


Connected (15-19)

mit Esther Csapo und Irmi Wutscher

Film: Muezzin
Der Österreicher Sebastian Brameshuber verfolgt in seiner Dokumentation „Muezzin“ einen Gebetsruf-Wettbewerb und dessen Teilnehmer in Istanbul. Angesiedelt an der Schnittstelle zwischen Musik und Religion porträtiert Brameshuber den weltlichen Beruf des Muezzins. FM4-Filmchefin Petra Erdmann hat ein Interview mit Regisseur Sebastian Brameshuber geführt.

"Fair statt prekär - Ferienjob, Praktikum & Co"
Claus Pirschner berichtet von der Präsentation der SchülerInnen- und StudentInnenbefragung zum Thema Ferialjob und hat arbeitsrechtliche Tipps zum Thema parat.

Social Impact Award
Beim Social Impact Award sind vergangene Woche Projekte von angehenden Social Entrepreneurs ausgezeichnet worden. Soziale Unternehmer wollen die Welt zum besseren verändern und damit ihr Geld verdienen – reich wird man so aber nicht. Michael Fiedler hat sich zwei der Siegerprojekte angeschaut: Compost Paros und einen mobilen Sozialmarkt für Rumänien. Wer dabei mithelfen möchte, Kontakte zu rumänischen Supermarktketten hat oder weiß, woher man günstig einen fahrbaren Marktstand bekommt: Jakob Detering würde sich freuen: jakob.det@gmail.com .

Buch: Die Weltverschwörer
Verschwörungstheorien sind so mannigfaltig wie die Geschichte der Welt an sich. Die meisten haben aber eines gemeinsam: Sie sind völliger Schwachsinn und basieren auf fehlendem Wissen, jahrhundertealten Stereotypen und der Angst vor dem Unbekannten. Der Tiroler Historiker Helmut Reinalter ist in seinem Buch „Die Weltverschwörer“ den abstrusen Gedanken-Konstruktionen nachgegangen und versucht, ihre historische und soziologische Herkunft zu rekonstruieren. Roland Gratzer hat mit ihm gesprochen.

10 Festival - Clemens Haipl geht auf Shoppingtour durch Wien: Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter wienlive@echo.at. Genaueres im FM4 Stundenplan für's 10 Festival. (Gerlinde Lang)

Album der Woche: "The Boxer" - Kele Okereke (Alexandra Augustin) | Listening Session: Jamie Lidell (Stefan Trischler)


Homebase (19-22)

mit Gerlinde Lang

Kristen Bell und die Frauen aus dem Frat Pack
Die neue amerikanische Komödie, maßgeblich geprägt vom Überproduzenten Judd Apatow, gehört zu den erfreulichsten Kino-Phänomenen der Gegenwart. Allerdings ist der derbe Apatow-Witz eine männlich dominierte Angelegenheit. Das Frat Pack, das mittlerweile Generationen umfasst, erweist sich von Ben Stiller und Seth Rogen bis Paul Rudd als Bubenclub. Eine Handvoll Komödiantinnen sticht aber dann doch heraus, allen voran Kristin Bell, die in der neuen Romantic Comedy "When In Rome" die Hauptrolle spielt, die am Freitag in unseren Kinos anläuft. Christian Fuchs macht sich auf die Spuren der komischsten Frauen in Hollywood.

Portrait Gordan Savicic und suicidemachine.org
Gordan Savicic ist ein technisch versierter Medienkünstler im ewigen Spannungsfeld zwischen haptischer Wirklichkeit und digitalen Träumen. Er hat 2007 die Digitalklasse der Wiener Angewandten absolviert und sich dort vorrangig mit Game Art beschäftigt. Prinzipien aus Videospielen wurden in die physische Wirklichkeit übertragen und dort in ihrem Wesen erprobt: Da wird „Pong“ am T-Shirt gespielt und „Tron“ mit Fahrrädern nachgestellt. Savicics aktuelle Projekte beschäftigen sich verstärkt mit den Mechanismen des Web 2.0. Technologie geht dabei Hand in Hand mit psychologisch durchdachtem Web-Design, Social Engineering und Verblüffung. Aktuelles Portfolio: YouTube im Schaufenster und eine Applikation, die nach Wunsch manuell alle Kontakte aus Social Media Plattformen löscht. Robert Glashüttner stellt Gordan Savicic und seine Werke in einem Porträt in der FM4 Homebase vor.

Klimakongress in Graz
Auch wenn wegen der EURO-Krise und der Fußball-WM in letzter Zeit wenig davon zu hören ist: Die Klimakrise ist aktueller denn je. Was droht uns in der nahen Zukunft? Welche Alternativen, vor allem im Bereich der Energiegewinnung, könnten das Rad noch herum reißen? Diesen Fragen widmet sich der Klimakongress im Grazer Forum Stadtpark, der morgen beginnt. An fünf Tagen gibt es Fachvorträge, Diskussionsrunden und einiges mehr. Roland Gratzer macht einen ersten Streifzug durch das Programm.

Album der Woche: "The Boxer" - Kele Okereke (Alexandra Augustin) | Termine | Das Racist (Christian Lehner) | Donauinselfest: One Two Three Cheers At A Tiger (Nina Hofer)


High Spirits (22-00)

mit BTO Spider

Die interdimensionale Groove - Suchmaschine. Perspektiven neuer funky Sounds von House bis Soul.

Mehr Infos zur Sendung auch auf btospider.com


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes und dem Elsbacherischen

Aktuelles, Abstruses und Außergewöhnliches mit Anstand und Stil gesalzen und durch den Äther gepfeffert.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe Noctem - and don't forget to wash your hands!

03-05
Soulsearching with Michael Ruetten

artist song label
The Isley Brothers Highways Of My Life  
Seu Jorge Everybody Loves The Sunshine Now Again
Quantic Presenta Flowering Inferno Cumbia Sobre El Mar  
Cesar Mariano & CIA Futebol De Bar  
Deejay Sabelo Mandlovu  
Ghostpoet Longing For The Night  
Four Tet Angel Echoes (Caribou Remix) Domino
Dwele Know Your Name (Aera Remix)  
Teaspoon & The Waves Saturday Night Special (Sofrito vs. Kilombo Edit)  
Lamont Dozier Going Back To My Roots  
K. Frimpong & His Cubano Fiestas Me Yee Owu Den  
Hedzoleh Hedzoleh!  
Aloe Blacc N/A  
Walter Jackson It's Cool  
DJ Day X Miles Bonny Learnin To Fly  
Hundred Strong & Amp Fiddler Stylin Free  
D*Note Garden Of Earthly Delights  
Ramsey Lewis Slippin' Into Darkness  
Cedric Im Brooks Silent Force  
Jackie Mittoo Wall Street  
Monty Alexander Love And Happiness  

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • therealleimi | vor 2508 Tagen, 21 Stunden, 10 Minuten

    Unlimited

    Wo ist die Unlimited-Tracklist?

    Auf dieses Posting antworten