Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 14. 6. 2010"

13. 6. 2010 - 16:57

Montag, 14. 6. 2010

Film: When in Rome, Afghanistan Alive | Kele Okereke | Väterrechte in Österreich | Befragung zu Ferienjobs | Nova Rock | FM4 WM Quartier | Gesellschaft 3.0 | Lonely Drifter Karen | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman und Erika Koriska

Die Science Busters berichten Neues aus der Welt der Wissenschaft. Im FM4 WM-Quartier im Wiener WUK ist es noch heißer als ohnehin schon und wer noch nie in seinem Leben Blut spenden war, sollte das vielleicht mal ändern - es rettet nämlich Leben.


Update (10-12)

with Dave Dempsey

Close Up: When in Rome
Die unzufriedene New Yorker Kuratorin Beth (Kristen Bell) lässt bei der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester Joan (Alexis Dziena) in Rom aus einem Liebesbrunnen fünf Münzen mitgehen. Ein schwerer Fehler, wie sich bald herausstellt. Denn der Legende nach nimmt derjenige, der eine Münze aus dem Brunnen stiehlt, zugleich auch die Liebe desjenigen, der die Münze hineingeworfen hat. Beth hat also plötzlich vier Verehrer am Hals, die sie nicht mag. Regisseur Mark Steven Johnson war bisher auf Comic-Verfilmungen („Daredevil“ und „Ghost Rider“) abonniert, nun ist auf die Romantic Comedy gekommen. (Pia Reiser)

Album der Woche: "The Boxer" - Kele Okereke (Alexandra Augustin)

Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Kyrgystan violence

As violence between Kyrgys gangs and ethnik Uzbeks escalates, security analyst Paul Rogers looks at the prospects for a solution.

  • South Africa and soccer

While all eyes may be on the World Cup right now, the group Architects for Humanity have been building Football for Hope community centres across the continent. The founder of Architects for Humanity, Cameron Sinclaid, explains the initiative.

  • Belgian separatists "win" election

The New Separatist Alliance that wants political separation between Dutch speaking Flanders and French speaking Wallonia, is the largest party in the newly elected parliament - but will they be able to form a coalition and govern?

  • Why young Cuban progessionals are emigrating in their thousands

Since Raoul Castro took over from his brother Fidel with promises of greater liberalisation, little has happened to improve the prospects for young professionals. The ensuing "brain drain" is putting a stress on Cuba and its future.

  • Why file sharing is the future, and copyrighting must change

Harvard University business professor Felix Oberholzer says file sharing has had little effect on musicians' income or output, and believes copyright laws should be relaxed rather than tightened.

Subscribe to the Reality Check podcast.


FM4 Unlimited (14-15)

With Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
Jamie Lidell Gypsy Blood Warp
Dezz Boom Boom Trax
Omar Lay It Down (Andre Lodemann rx) Phunkfiction
Bonobo Eyesdown (Appleblim & Komonazmuk rx) Ninja Tune
Kevin Irving Children of the Night Trax
Character Babe white
SEROCEE Badeng! (MJ Cole rx) white
Kevin Irving Children of the Night Trax
Poirier Gyal Secret Pictures ft. MC Zulu Ninja Tune
Boris Badenough Hey Rocky Trax
Malcolm McLaren Double Dutch Island
Violetta Parisini The Blackest Coffee (I wanna feel edt) Affine
Siriusmo Gummiband Grand Petrol
Spoek Mathambo Don't Mean To Be Rude  
Act Yo Age Stoneyroads Song for Nona (Savage Skulls rx) white
Sugar B Love You Anyway  


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Schwerpunkt: Väterrechte in Österreich
Am Samstag, den 12.6. demonstrierten in Wien Väter-Organisationen für mehr Rechte für Väter. Vor allem für unverheiratete Väter ist es schwer bis unmöglich, ihre Kinder auch gegen den Willen der Mutter zu sehen; auch gerichtlich abgesicherte Besuchsrechte werden fallweise torpediert, das Gericht scheint hier machtlos. Die Interessensvertreter der Väter behaupten, dies sei in Europa einzigartig und unhaltbar. Tatsächlich haben Väter etwa im skandinavischen Raum diesbezüglich bessere Karten. Einige linke Gruppen wittern aber bereits den anti-feministischen „Backlash“ und sehen die erwähnten Organisationen im reaktionären und rechten Eck. Wie politisch ist das Obsorge-Recht in Österreich? Ein Themen-Schwerpunkt von Michael Fiedler und Robert Zikmund in FM4 Connected.

Zogajs müssen Österreich verlassen
Arigona Zogaj und ihre Familie können aus Österreich ausgewiesen werden. Das hat der Verfassungsgerichthof heute verkündet. Die Familie Zogaj hatte eine Beschwerde gegen ihre vom Asylgerichtshof beschlossene Ausweisung eingebracht. In FM4 Connected reagiert Helmut Blum, der Anwalt der Familie Zogaj, auf die vom Verfassungsgerichtshof abgewiesene Beschwerde. (Claus Pirschner)

Film: Afghanistan Alive!
Das Filmarchiv Austria zeigt Wiener Metrokino Filme zum Thema Afghanistan. Angefangen von der Romanverfilmung des afghanischen Autors Khaled Hosseini, dessen Bestseller über den Einbruch der Taliban in Afghanistan „Kite Runner“ von Marc Foster inszeniert wurde, über die Dokumentationen u.a. die des Deutschen Jochen Frank „Afghanen flirten nicht“ über ein deutsche Krisenhelferin im Land bis zu dem Spielfilm „Osama“ des afghanischen Regisseurs Siddiq Barmak, der in seiner Arbeit das Trauma der Taliban-Herrschaft aus Perspektive der Frauen und Mädchen thematisiert. Filmschau 11. bis 27. Juni 2010, Metro Kino, www.filmarchiv.at, (Markus Keuschnigg)

"Fair statt prekär - Ferienjob, Praktikum & Co"
Präsentation der SchülerInnen- und StudentInnenbefragung zum Thema Ferialjob.

Nova Rock Resümee | WM Quartier | Album der Woche: "The Boxer" - Kele Okereke (Alexandra Augustin)


Homebase(19-22)

mit Kristian Davidek

Gesellschaft 3.0
Gerade erst hat sich die Gesellschaft mit den Möglichkeiten des Web 2.0 angefreundet, da sprechen Visionäre und Unternehmer bereits vom Web 3.0 - mittels neuer Algorithmen und standardisierter Metadaten soll das Netz "smarter" werden. Für den US-amerikanischen Forscher, Buchhalter und Netz-Aktivisten Nick Farr lässt sich die Versionsnummer 3.0 aber auch auf die aktuellen Veränderungen in der Gesellschaft anwenden: Die Ausprägungen menschlicher Beziehungen bis hin zum Sexualverhalten werden durch das Netz verändert. (Roland Gratzer)

Blind Date mit Lonely Drifter Karen

Album der Woche: "The Boxer" - Kele Okereke (Alexandra Augustin)


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Für eine Musiksendung gibt es zwei Möglichkeiten, mit einer Fußball-WM umzugehen. Entweder man ignoriert sie völlig, getreu dem logischen Gedanken, dass die, die sich für Fußball interessieren, an WM-Abenden eher wenig Musiksendungen hören. Oder man lädt sich einen wie den Musiker/Philosophen/Fußballjournalisten und Cantona-Biographen bzw. langjährigen Friend of Heartbeat Philippe Auclair alias Louis Philippe ein, um sich auf möglichst inspirierende Weise die Verbindungslinien zwischen diesen beiden Welten erklären zu lassen. Nachdem Robert Rotifer bei den letzten drei WMs ersteres praktiziert hat, wird er diesmal zweiteres versuchen.

artist song label
Dan Sartain Bad Things Will Happen One Little Indian
Teenage Fanclub Baby Lee PeMa
The Divine Comedy The Complete Banker Divine Comedy Records
Ginga In The Stagelights Monkey
The Chap Nevertheless, The Chap LoRecordings
The Acorn Restoration Bella Union
Ariel Pink's Haunted Graffiti Little Wig 4AD
Johnny Flynn The Water Transgressive
The Magic Numbers The Pulse Heavenly
Here We Go Magic Collector Secretly Canadian
Tame Impala Runway Houses City Clouds Modular
Hot Club de Paris White Town Express (Get High Stay Low) Moshi Moshi
Nina Nastasia You're a Holy Man Fat Cat
Blitzen Trapper Laughing Lover Sub Pop
Teenage Fanclub Shock and Awe PeMa
Stornoway Boats and Trains 4AD
Louis Philippe My England Wonder Records
Scritti Politti Jacques Derrida Rough Trade
Extradition Order Islington Creeper I Blame The Parents
The Divine Comedy The Lost Art Of Conversation Divine Comedy Records
The Hepburns Writer Friend Radio Khartoum
The Miserable Rich Chestnut Sunday Republic of Music
Simon Lynge Love is My Umbrella Lo-Max Records
The Marble Man Silver Bowl of Ash K&F Records
Gary Lead One Dame Siluh Records
Dan Sartain Those Thoughts One Little Indian


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva MC

Ferien auf dem Ponyhof: Für alle denen der Alltag bis zum Hals steht oder das Dach auf den Kopf fällt.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • xyladecor2006 | vor 2599 Tagen, 21 Stunden, 47 Minuten

    Novarock?

    Und vom Novarock gibt es diess Jahr überhaupt keine Mitschnitte???

    Schlimm genug, dass der ORF im TV dieses tolle Festvial gänzlich untern Tisch fallen lässt, und es nicht schafft mal 1 Stunde davon zu bringen, so wie das in allen anderen Ländern auch üblich ist.

    Aber heuer scheint ja auch FM4 ein Totalausfall zu sein, an Liveübertragungen direkt vom Festival ist ja in Österreich gänzlich nicht mehr zu denken, aber jetzt so gar nichts mehr, das ist wirklich armselig, vor allem gemessen an den Gebühren und Werbeeinnahmen, die der ORF als ÖR ja nicht gerade zaghaft einstreift.

    Auf dieses Posting antworten