Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 14. 5. 2010"

13. 5. 2010 - 15:32

Freitag, 14. 5. 2010

Springten: FM4 live aus Graz | Studierende steigen aus Hochschuldialog aus | Wave Pictures | Das Revival der High Heels | Games zur Fußball-WM | Salon Helga | Holy Fuck | Ariel Pink

Morning Show (06-10)

with John Megill and Nina Hochrainer

Heute genehmigt sich John eine knusprige Glühbirne zum Frühstück – er hat eben einen ganz feinen Gaumen. Unser reisesüchtiger Reporter Johnny Bliss ist in Italien und hat's diesmal sogar geschafft, Gott vors Mikrofon zu kriegen. Außerdem berichten wir vom Springten in Graz und versuchen, Darth Vaders etwas angeschlagene Autorität wieder aufzupäppeln – dafür brauchen wir eure furchteinflößenden Interpretationen.


Update (10-12)

with Dave Dempsey

Movie Update | Album der Woche: The National - "High Violet" | Termine | Webtipp


Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

Today's stories:

  • Further clashes in Thailand

Thai government troops fire rubber bullets at protesters

As violence between red shirt protesters and the security forces intensifies, there's still no sign of a way out of the crisis. Chris Cummins talks to our correspondent, Tony Cheng, in Bankok.

  • Facebook loosing face

People are quitting facebook in their droves amid calls from as high up as the US Senate for the company to re-think it's privacy policy. Riem Higazi looks at the threats, and the people trying to offer an alternative.

  • Gulf of Mexico Oil Spill

The situation in the Gulf of Mexico is deteriorating, and so far no measures to tackle the spill have worked. Chris Cummins looks at why this spill is so dangerous and why there is no end in sight.

  • Haiti update

After billions of dollars were promised in aid, little of it has arrived. Jimmy Felter of The Voice of Haiti has just returned and reports on the situation on the streets.

  • Bavaria to sue Carinthia

Bavaria is reported to be considering suing Carinthia over the Hypo Alpe Adria Bank. Elizabeth Alcock asks Thomas Cik from the Kleine Zeitung in Klagenfurt how seriously Carinthia's government is taking the threat.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

Live aus Graz vom Springten:
Aus der Fülle von großartigen MusikerInnen am Springten wird sich das FM4-Unlimited-Team Gäste rekrutieren, die die Live-Sendung zusätzlich beleben werden…

artist song label
Gadi Mizrahi & Soul Clap Beautiful Thang (G$)  
The Krays ft Ebony Bones We're Ready When You Are (DJ Mehdi rx) white
Starpoint Come and get my love (Baresi edt) Ultimix
James Curd We Just Wont Stop DFA
soul clap Conscious  
Tensnake Coma Cat Permanent Vacation
Chic I Want Your Love (edt) Atlantic
Stargaze You Can't Have It BBE
Beatfanatic Tylers Revenge white
Stromae Alors on Danse (Struboskop ItaloTech rx) white
Siriusmo Gummiband Grand Petrol
Dinamoe/Clara Moto ft Mimu Maceo/Silently white
Mowgli I Want Everything  

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Studierende steigen aus Hochschuldialog aus
Ex-Minister Johannes Hahn hat den Hochschuldialog ins Leben gerufen, um die Uni-Proteste im Herbst und im Winter zu beruhigen. Der Hochschuldialog war also sowas wie die Fortführung der Uni-Demos mit anderen Mitteln. Heute haben ÖH und die Studierenden der Arbeitsgruppe ihre Teilnahme aufgekündigt: "Eine Farce". Wie geht's nun weiter? Sind die Vorhaben gescheitert? Geht's wieder auf der Straße und mit Besetzungen weiter?
Live zu Gast bei Claudia Unterweger im FM4 Connected Studio sind ÖH-Vorsitzende Sigrid Maurer, und #unsereuni-Aktivist Philipp Feldbacher

Wave Pictures
Anfang der Nullerjahre formierte sich in England neben Britpop und Garagenrock - eine neue Welle von Bands, die einen Crossover aus Indiepop und traditionellen Folk-Grooves kochten und im Unterschied zu vielen ernsten Britpop-Kollegen vor allem mit viel Humor in den Texten auffielen. Darren Hayman und seine Band Hefner war so ein Vorbild in der Szene. Der wiederum hat eine Band aus der englischen Grafschaft Leicestershire sehr supported und ihnen bei ihren vielen Alben im Studio geholfen. Die Rede ist von den Wave Pictures. Inzwischen leben die Wave Pictures in London, haben bereits sechs Platten veröffentlicht und stehen nach wie vor für fröhlichen Indie-Folk mit sehr humoristischen, manchmal zynischen Texten.

Die Wave Pictures im FM4 Studio

FM4

Die Wave Pictures im FM4 Studio

FM4

Die Wave Pictures sind derzeit in Wien, bei FM4 schauen sie für ein Interview mit Eva Umbauer vorbei und spielen eine Session im Studio.

Digital Underground: Fußball-WM 2010
Auf Konsolen und Computern startet die Fußball-WM schon jetzt: Roland Gratzer und Christoph Weiß testen "World Cup 2010" und gehen essentiellen Fragen nach: Hat sich die Spielsteuerung gegenüber dem erst vor kurzem veröffentlichten "FIFA 2010" geändert? Hat Österreich bei der virtuellen WM Chancen? Sind im Spiel Vuvuzelas zu hören?

Interview: Holy Fuck im Gespräch mit David Pfister

Tipp des Tages: Albumpräsentation von Flip & DJ Dan in der Kapu in Linz

Hochschuldialog & Woche der freien Bildung | Ariel Pink (Christian Lehner) | Album der Woche: The National - "High Violet" | Movie Update


Jugendzimmer (19-20.15)

mit Elisabeth Scharang

Das Revival der High Heels
Von zwölf bis sechzehn Zentimeter weiter oben sieht die Welt anders aus. Und die Welt schaut anders auf Frauen, die auf High Heels daherkommen. Der Stöckelschuh als ziemlich ungesunder Ausdruck eines patriarchalen Systems und ein Fußkiller als Preis für den großen Auftritt. Auf der anderen Seite hat sich der Feminismus mit der Weiblichkeit versöhnt. Verführung ist wieder eine Möglichkeit. Eine Diskussion über den unübersehbaren Einzug der High Heels in unseren Alltag abseits der Businessladys - und ob es daran etwas auszusetzen gibt.

Die Nummer ins Studio zum Mitdiskutieren: 0800 226 996

Salon Helga (20-15-21.30)

mit Dirk Stermann und Christoph Grissemann

Salon Helga ist wie der Regen oder kalte Temperaturen oder wie Achselflecken bei hoher Luftfeuchtigkeit. Er ist da und das ist tröstlich in dieser schnelllebigen Welt.


La Boum de Luxe (21.30-06.00)

mit Natalie Brunner und Sebastian Schlachter

Live vom Springten vom Außenposten im Wiesler Depot/Graz (auf der Rückseite des Hotels Wiesler)

Wir senden live von 21h30 bis 02h00

22h00
Patrick besucht uns, mal nicht als Moderator, sondern als Gast.

Mit voller Livebesetzung bestehend Elektro Guzzi der Techno-Tanzband und den Vokalistinnen G Rizo und Susi on the Rocks, stellte er gestern im grazer Orpheum sein in kürze erscheinendes Album vor.

22h30
Der Brasilianer und die Bayern
Edu K und Schlachthofbronx

00h00
Karotte (Cocoon)

01h00
Clara Moto (Infiné)

02h00
Drums of Death (Greco-ROman/UK)
Kommt vorbei, es gibt einen kleine Dancefloor, eine Bar, couchmässige pölster und vor allem braucht man weder Festivalpass noch kostet es Eintritt.

WE ARE MADE TO PARTY!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • acromion | vor 2631 Tagen, 17 Stunden, 32 Minuten

    set von dj hell...

    ab 21.30??

    Auf dieses Posting antworten