Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 19. 3. 2010"

18. 3. 2010 - 18:48

Freitag, 19. 3. 2010

Diagonale: David Sieveking | Monkey Island Revival Party | Jugendzimmer: Die Folgen sexueller und seelischer Übergriffe | Salon Helga | La Boum de Luxe

Morning Show (08-11)

with Dave Dempsey and Lisa Rümmele

Es gibt einiges zu tun! Wir müssen Musikwünsche erfüllen. Filmszenen nachspielen. In den Sternen lesen. Tickets verlosen. Euch aufwecken. Undw isst Ihr was? Wir tun das sehr gern. Yo!


Update (10-13)

with Hal Rock

Movie Update (Erika Koriska)

Album der Woche: Broken Bells - Broken Bells | Termine | Webtipp


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

President Obama has cancelled important trips to Indonesia and Australia as this weekend is to be a defining moment in his presidency with a final vote on healthcare likely on Sunday. The President has been making personal appeals to swing Democrats but if he loses this vote…. what then?
Steve Crilley put all of this to our Washington correspondent Priscilla Huff

Seven years ago Rachel Corrie was killed by an Israeli army bulldozer in Gaza; now her family are suing the Israeli military accusing them for culpability in her death. As well as the personal tragedy for the Corrie family, what is this court case doing for Israel as it tries to defend its
reputation in the international court of public opinion.

There’s been a second court ruling rejecting the asylum application for Arigona Zogaj … yesterday's decision means they could be deported immediately but it's usual practice for the authorities to wait until the constitutional court decides whether it will hear the case. So what's the record of the constitutional court when it comes to hearing asylum cases - or even accepting the appeal? Kerry Skying has more.

The trial began in the US yesterday of Colleen LaRose - the 46-year old American also known as "Jihad Jane".
-accused of terrorist activities, including plotting to kill the Swedish artist, Lars Vilks, who had offended Muslims through his cartoons. But she is an unlikely candidate to be a terrorist so what turns someone like her into a possible jihadist? Liz Alcock has a special report.

Subscribe to the Reality Check podcast here.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Setlist n/a!


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Diagonale: David wants to fly
Der junge Filmakademieabsolvent David Sieveking möchte es seinem Vorbild David Lynch gleich tun und abgründige Filme machen. Doch da es nicht gleich so hinhaut, wandert der Regisseur in seiner Doku "David wants to fly" in Berlin, Hollywood und Indien auf den Spuren "Transzendentalen Meditation", eine Methode die Anhänger David Lynch seit einigen Jahren offensiv in der Öffentlichkeit propagiert. Die Lehre des indischen Gurus Maharishi Mahesh Yogi hatten schon die Beatles experimentiert. David Sieveking setzt sich dem ganzen kritisch und ironisch aus. Petra Erdmann hat David Sieveking zum Interview getroffen.

Kommt die katholische Kirche jetzt wegen §278a vor den Richter?
Von den TierschützerInnen kennen wir das ja schon: eine Gruppe will "erheblichen Einfluss" auf die Gesellschaft ausüben, begeht oder unterstützt Straftaten und ist durch ein Organisationsnetzwerk miteinander verbunden. Wird jetzt auch die katholische Kirche mit ihren Missbrauchsfällen ein Fall für den so genannten Mafiaparagrafen? So blöd, wie das klingt, ist das gar nicht: Arthur Einöder hört sich bei Rechtsexperten um.

Monkey Island Revival Party
Bereits zum dritten Mal findet in Wien die "Monkey Island Revival Party" statt – eine Huldigung an die klassische Adventure-Games-Serie aus den frühen 1990er Jahren. Was auf den ersten Blick wie eine nostalgische Piraten-Kostümparty für Computerspiele-Geeks klingt, hat sich in den Vorjahren auch für Nicht-SpielerInnen als amüsante Feierei entpuppt. Was dieses Jahr am Programm steht und warum die Party heuer sogar in zwei Termine aufgeteilt ist, erzählt Organisator Martin Kremecek im Interview mit Robert Glashüttner.

Maurice von Bilderbuch über seine Schulzeit in Kremsmünster
Maurice Ernst, Sänger und Gitarrist der Soundpark-Band Bilderbuch, war Schüler im Stift Kremsmünster. Im Interview mit Irmi Wutscher spricht er darüber, wie es ihm damit geht, dass gegen seine Schule solche Vorwürfe aufgekommen sind. Er erzählt von seiner eigenen Schulzeit, was sich an der Schule seit Ende der 90er-Jahre alles verändert hat.

Lesestoff:: Juan Gabriel Vásquez: "Die Informanten"
Der junge kolumbianische Journalist Gabriel Santoro schenkt seinem Vater ein Exemplar seines Erstlingswerks: Die Biografie einer Freundin der Familie, der deutsch-jüdischen Exilantin Sara Guterman. Sein Vater reagiert mit Entsetzen und Verachtung. Als er sich nach einer Herzoperation (und kurz vor seinem Tod) wieder mit seinem Sohn versöhnt, recherchiert dieser weiter und stößt auf das dunkle Geheimnis, das sein Vater Jahrzehnte lang verborgen hielt.
Ein fulminanter Erstlingsroman des kolumbianischen Autors Juan Gabriel Vásquez über Schuld, Verrat und die Schatten der Vergangenheit. (Rainer Springenschmid)

Movieupdate (Christian Fuchs | Album der Woche: Broken Bells - Broken Bells | ZARA Rassismusreport


Jugendzimmer (19-20.15)

mit Elisabeth Scharang

Im Kreise meiner Liebsten - Die Folgen sexueller und seelischer Übergriffe
Warum sprechen Opfer von sexuellem Missbrauch erst viele Jahre später oder nie über das, was sie erlebt haben? Welche Schutzmechanismen entwickeln sie gegenüber Tätern, ihrem Umfeld und sich selbst - und wie kann man hier von außen unterstützen und aufklären?
Nach der nicht abreißen wollenden Reihe an Missbrauchsfällen, die in katholischen Erziehungseinrichtungen und Institutionen von Opfern gemeldet werden, diskutieren Sexualtherapeuten, Psychologen und Betroffene im Jugendzimmer über die Grundfrage: die meisten Missbrauchsfälle geschehen innerhalb der Familie, in Zusammenhang mit Menschen, die die Opfer kennen, denen sie oftmals auch vertrauen. Welche Rolle spielen Machtverhältnisse, Liebesentzug, Demütigung; wie dünn ist das Eis, das seelischen missbrauch von den Enttäuschungen und Kränkungen, die viele von uns erleben, trennt? Und welche Überlebensmechanismen entwickeln Buben und Mädchen, die körperlichem Missbrauch ausgesetzt sind?

Romeo Bussati von der Männerberatung Wien, Sonja Wohlatz vom Verein Tamar und Ronald Kalcher, Sexualtherapeut, Leiter einer Selbsthilfegruppe und selbst Opfer von sexuellem Missbrauch im Gespräch mit Elisabeth Scharang.

0800226996 ist die Nummer ins Studio


Salon Helga (20-15-21.30)

mit Dirk Stermann und Christoph Grissemann

Salon Helga ist wie der Regen oder kalte Temperaturen oder wie Achselflecken bei hoher Luftfeuchtigkeit. Er ist da und das ist tröstlich in dieser schnelllebigen Welt.


La Boum de Luxe (21.30-06.00)

mit Patrick Pulsinger, Heinz Reich und Dj Glow

21.30
DJ Glow's frische Berlin-Importe

21.50
Der gnadenlose Clubguide – zuviele österreichweite Tipps und Gästelistenplätze für Menschen, die zuviel Zeit, zuviel Sexualhormone und zuviel Energie haben

23.00
Legowelt (Clone; NL) wird am Fr. 19.3. in der Pratersauna beim e-nix gang bang live spielen – davor bei uns im Studio!

0.00
15 Jahre Houztekk Records
Am Samstag (20.3.) feiern Oberösterreichs Elektronikbuam der ersten Stunde ein Jubiläum der besonderen Art: Houztekk wird 15! Gefeiert wird unter dem Titel ihres Paradeevents Elektromotor, das an diesem Tag sein 10 jähriges Bestehen begehen wird. Sound und Bilder steuern ausschließlich Freunde bei, die Houztekk nunmehr über die Jahre hinweg treu begleiten, siehe hier. Zum Vorabfeiern kommt das Kernteam für ein 4er b2b Dj-Set: M-fx, Nutrasweet, Uciel und Ned Rise live im Studio!

1.30
Coyu (Liebe*Detail / Saved / Diynamic / Trapez Ltd - Barcelona)
"Sun Also Rise Up On Winter"-Mix
„El Baile Aleman“ war 2009 der meistverkaufte Track überhaupt auf Beatport. Der 24-jährige Spanier Ivan Ramos alias Coyu hat ihn gemeinsam mit Edu Imbernon in drückende Schallwellen gemeiselt. An die Spitze von Beatport kommt man nicht einfach so, wenn man entweder ganz auf Effekt nur die Feieranten oder ganz geschmäcklerisch vor allem Techno-Connaisseuren bedient. Ritchie Hawtin, Ricardo Villalobos, Sven Väth, Loco Dice – sie alle spielten ihn. Ende Februar war Coyu beim Knex www.myspace.com/knexclub in der Fluc Wanne und hat uns diesen Mix dagelassen.

2.40
Aka Tell Mix
„....beinhaltet aktuelle sachen unseres eigenen labels (etage noir) sowie einen - vergleichsweise bunten - mix aus electro/fidget, house und breaks“ lg markus reindl vulgo Aka Tell

4.00
Rewind vom 22.1.2010: Nhan Solo (Berlin) in the mix

4.45
Rewind vom 12.2.2010: Ritornell - A secret Mix

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • williamblake | vor 2682 Tagen, 22 Stunden, 32 Minuten

    er ist da - ja.

    und das ist ganz gut.

    Auf dieses Posting antworten