Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 9. 3. 2010"

8. 3. 2010 - 17:16

Dienstag, 9. 3. 2010

The Album Leaf | Gentleman | Film: Agora, Edge of Darkness, Deutschland in der Nacht | Wängl Tängl 2010 | Buch: Dominik Graf: Schläft ein Lied in allen Dingen | Ugandas Antihomosexuellengesetz

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

Heute Morgen servieren wir euch wie gewohnt gute Musik zum Frühstückskonzert, inklusive neuem heißen Scheiß. Der liebe Trishes wühlt wieder in Samples herum und stellt Zusammenhänge her. Zwischendurch lesen wir Zeitung und erfüllen eure Musikwünsche. Wir helfen Euch sogar bei privaten Problemen. Keine Lust mehr auf Beziehung? Dieser Mann kann Euch helfen: Der Break Up Caller. Seid lieb!


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Agora – Die Säulen des Himmels
Der Spanier Alejandro Amenábar hat einen Historienblockbuster inszeniert: Im Jahr 291 nach Christus steht Ägypten unter der Herrschaft des Römischen Reichs, das sich gerade in der Auflösung befindet. In Alexandria lebt Hypatia, eine begnadete Astronomin, die ihr Leben der Wissenschaft widmet und als Professorin lehrt. Von den mächtigen Männern wird sich wegen ihres Geschlechtes angefeindet. Vor dem Hintergrund eskalierender Straßenkämpfe zwischen Christen und Heiden verlieben sich zwei Männer in Hypatia: ihr Sklave Davus (Max Minghella) und ihr Schüler Orestes (Oscar Isaac). (Erika Koriska)

Album der Woche: Two Door Cinema Club - Tourist History (Eva Umbauer) | Termine | Webtipp


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

As reported in the news the Catholic Church in Austria is caught up in a widening sex abuse scandal.
It's an all too familiar story. A man, now 53, has told how he was sexually abused by clergy, first as an eleven year old and then repeatedly over the next six years. It happened at St Peters in Salzburg where a senior abbot has resigned and other monks are alleged to have been involved.

Israel and the Palestinians have agreed to start talking again after a 14 month deadlock. But they will only be negotiating indirectly through an American negotiator. The news came as the US vice-president Joe Biden arrived in the region for talks with leaders from both sides, the highest-level visit by an Obama administration official.

In Nigeria, troops have been deployed and dozens of arrests made. It follows the massacre of hundreds of people in the most recent incident of ethnic strife in the region of Jos.
Jos has been under a military curfew since January when at least 200 people died in clashes between Christian and Muslims. This weekend's attacks, in which some 500 Christian families - including many women and children - were targeted, are said to be reprisals for the January killings.

The healthcare reform battle rages on in the United States and as it does, none other than ex-US-Vice-President-hopeful, Sarah Palin, doles out yet another jaw-dropping headline.

Scientists have finally agreed - the dinosaurs were done in by a giant asteroid slamming into the earth. Well some scientists - 65 of the world's most eminent - believe the evidence is now so strong that other dinosaur extinction theories can be ruled out. And one of those scientists is Austrian Christian Köberl. He's a top ranking researcher on Meteorite Impact and Craters.

Subscribe to the daily podcast of Reality Check.


FM4 Unlimited (14-15)

With Functionist and Beware

FM4 Unlimited - The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

artist song label
Schlachthofbronx Ayoba (Knight Riderz rx) Man Recordings
Dephjoe Rock Mit Mir (Stereotyp rx) Cracked An Egg
Slum Village Fall In Love (rx) Good Vibe
Blockhead Tricky Turtle Ninja Tune
Pedro Beltran y Orquestra Cumbia De Lucy white
Cumbias En Moog Cumbia Del Sal white
The Beekeepers To The Roots  
Hercules And The Love Affair Blind (Hercules Club mx) (Baba Black edt) DFA
Roxy Music Love Is The Drug (Lulu Rouge edt) Island
Dana & SIRIUSMO Boot geklaut white
Kasper Bjorke Alcatraz (Zombie Disco Squad rx) HFN
Les Rythmes Digitales Jacques Your Body Make Me Sweat (Switch rx) Wall Of Sound
Matt and Kim Good Ol' Fashion Nightmare (Glasnost rx) Fader
Ku Bo Mela ft. Joyce Muniz (Lazy Ants rx) Man Recordings


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger und Martina Bauer

Wängl Tängl 2010
Wängl Tängl. Dieser Name steht schon seit Jahren für Snowboardaction auf höchstem Niveau im tirolerischen Mayrhofen. Und auch heuer veranstaltet die lokale Snowboardcrew Ästhetiker den Contest, bei dem es jedes Jahr ein umfangreiches Rahmenprogramm gibt. Wie dieses heuer aussieht, und was man sonst noch so vom Wängl Tängl 2010 erwarten kann, weiß Christoph Kobza

Social Impact Award
Heuer wird zum zweiten Mal der Social Impact Award für studentische Projekte mit verbessernden Auswirkungen auf die Welt vergeben. Am Donnerstag startet die Einreichphase für den Preis, für den es nicht mehr als eine Idee braucht. In Workshops sollen diese Ideen bis Mai konkretisiert werden, erst danach entscheidet eine Jury (in der unter anderem auch Ute Bock sitzt) über die besten Projekte, die finanziell und organisatorisch unterstützt werden. Michael Fiedler schaut sich den Social Impact Award an und spricht mit Gewinnern aus dem Vorjahr.

Dominik Graf: "Schläft ein Lied in allen Dingen"
Dominik Graf, Regisseur von Kinofilmen wie "Die Katze" (1988) und "Die Sieger" (1994), ist einer der wenigen aktiven Filmemacher, die sich schriftlich mit dem Medium, in dem sie arbeiten, auseinander setzen. Bereits seit vielen Jahren publiziert Graf kurze Texte in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) sowie längere Texte und Essays in diversen Magazinen. Er schreibt über das, was er liebt, aber auch über das, was er hasst: dabei folgt er der kanonisierten Filmgeschichte nur bedingt. Wenn er das tut, widerspricht er ihr gern. Seines sind eher die marginalisierten und kaum beachteten Regisseure (das teilt er mit den Schreibern unter den Nouvelle Vague-Regisseuren wie Godard oder Truffaut). Der Sammelband "Schläft ein Lied in allen Dingen", heraus gegeben vom deutschen Filmkritiker Michael Althen, erschienen im Alexander Verlag Berlin, umfasst wichtige Texte Grafs und gliedert sie in übersichtliche Kapitel. Markus Keuschnigg hat sich in das Buch vertieft.

Auftrag Rache/Edge of Darkness
Der neuseeländische Regisseur Martin Campbell, der u.a. vor 4 Jahren das James Bond-Remake von „Casino Royale“ inszeniert hat, holt den Krisen geschüttelten Mel Gibson wieder auf die große Leinwand. Ein Shotgun-Schuss aus dem Dunkel der Nacht schleudert Emma in den Hausflur zurück, wo sie tödlich verwundet in den Armen ihres paralysierten Vaters (Mel Gibson) verendet. Abseits der träge anlaufenden Ermittlungen recherchiert der Vater und erfahrene Mordermittler auf eigene Faust und stößt auf eine erste Spur, als er bei der Autopsie herausfindet, dass Emmas Leichnam radioaktiv verseucht ist.

Musik: Gentleman
Diversity heißt Gentlemans fünftes Studioalbum, bei dem der deutsche Reggea-artist sowohl musikalisch wie auch thematisch auf Veränderung, Fortschritt und Vielfalt setzt. Christoph Kobza hat mit Gentleman gesprochen und gefragt, woher dieser Wandel kommt.

Album der Woche: Two Door Cinema Club - Tourist History (Eva Umbauer) | Freeway&Jake One (Trischler) | Gentleman im Interview (Kobza)


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

The Album Leaf
Wer sich einmal in den sphärischen Klanglandschaften von The Album Leaf verloren hat, wird zum Tagträumer. Auf „A Chorus of Storytellers“ ergänzt Mastermind Jimmy LaValle seine minimalistischen Instrumentalstücke mit epischen Streichern. Aber auch wenn LaValle selbst zum Mikrofon greift, wird seine Stimme Teil der unheimlich zarten und einnehmenden Kompositionen. Rechtzeitig zu ihrem Wien-Konzert spricht Christian Stiegler mit The Album Leaf über ein Album, das zum Träumen einlädt.

Deutschland in der Nacht – Eine Filmgeschichte
Das Österreichische Filmmuseum zeigt ab Freitag bis Anfang April eine deutsche Filmgeschichte in 37 Werken: von 1922 bis 1988, von Murnau bis Schlingensief, von den Nachbildern des Ersten Weltkriegs bis zu jenem Erschöpfungsmoment vor der Wiedervereinigung, in dem Romuald Karmakars eigenes Kino beginnt, dem ab dem 20 März eine eigenen Retrospektive gewidmet ist. (Markus Keuschnigg)

Ugandas neues Antihomosexuellengesetz?
Schon bisher sind in Uganda Schwule und Lesben wegen Sex 'wider die Natur' zu Haftstrafen verurteilt worden. Nun steht aber ein Gesetzesvorschlag kurz vor der parlamentarischen Abstimmung, der ursprünglich auch die Todesstrafe gegen Homosexualität enthalten hat. Aufgrund des internationalen Aufruhrs – westliche Staaten haben gedroht die Entwicklungszusammenarbeit einzustellen – ist das Gesetz noch nicht beschlossen worden. Weltweit haben bereits eine halbe Million Menschen die Petition gegen diese Gesetzesinitiative unterzeichnet. Warum kommt es ausgerechnet in Uganda, einem Land mit einer immerhin liberalen Verfassung, zur aktuellen Hetzjagd auf Schwule und Lesben? Claus Pirschner berichtet.

Tipp des Tages: Aus der Chicagoer Blues-Umdrehungs-Band Red Red Meat ist neben Califone auch die Band Sin Ropas entstanden. Tim Hurley und Danni Iosello stellen heute Abend im Wiener Fluc ihr aktuelles Album "Holy Broken" vor und spielen im FM4 Studio eine Acoustic Session ein.

Album der Woche: Two Door Cinema Club - Tourist History (Eva Umbauer) | Termine

High Spirits (22-00)

mit BTO Spider

Die interdimensionale Groovesuchmaschine.

Mehr Infos zur Sendung auch auf btospider.com

artist song label
swayzak no sad goodbyes / mossa mix swayzak
bea tricks contravention wagon repair
.... melting dancing ....
.... el mansaje ....
cobblestone jazz mr. polite !k7
kirk degiorgio time spins rush hour
rick wilhite what do you see / moodymann rmx ....
.... drum pattern & memories / moodymann rmx ....
ursula rucker where is it / steve bug rmx aus msuic
cortney tidwell palace / michel cleis rmx ....
motorcitysoul deliver me / prosumer rmx ...
philta & roman rauch don't waste 4 lux
philta & fleur how far ....
philta & j todd fire from the sky ....
tiefschwarz feat. seth troxler trust / jamie jones rmx souvernir
seth troxler in the mix boogiebytes 5 bpitch control
christian prommer's drumlesson jaguar !k7


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes und dem Elsbacherischen

Die letzte Show mit Anstand und Stil.

Das Über-Bingo des Radios: Chez Hermes feiert 11. Geburtstag! Feier mit!


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe Noctem - and don't forget to wash your hands!

03-05
Soulsearching with Michael Ruetten

artist song label
Ahmad Jamal Dialogue 20th Century Records
Billy Love & Theo Parrish Can't Keep Running Away Sound Signature
Andres A New Beginning Mahogani Music
Havana Cultura Project Rezando (Michel Cleis Remix) Brownswood Promo
Gil Scott-Heron Is That Jazz? XL
JOSE JAMES on the phone .  
jose james Warrior Brownswood
jose james Desire (Moodyman Remix) Brownswood
jose james Lay You Down Brownswood
Slum Village/Miguel Atwood Ferguson Fall In Love (d'Wala Edit) white
Billy Love & Theo Parrish You Bring Me Up Sound Signature
Tribe Danekas Chant Planet E
RAINER TRÜBYs JAZZ EXTRAVAGANZA .  
Alain Bellaiche Sea Fluorescent Asylum
Montreal Summertime Stormy Forest
David Amram Waltz From ""After The Fall"" RCA
Tordeskjolds Soldater Pharoah Spectator
Juan Carlos Calderon Sambando Clave
Lorez Alexandria Baltimore Oriole King
END OF MIX .  
Havana Cultura Project Afrodisia (Rainer Trueby Mix) Brownswood Promo
Horace Silver A Song For My Father Blue Note

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • pamphletear | vor 2693 Tagen, 19 Stunden, 30 Minuten

    the album leaf und sin ropas an einem abend - man könnte verrückt werden und sich duplizieren, daß es eine art hat!

    Auf dieses Posting antworten