Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 31. 12. 2009"

30. 12. 2009 - 16:00

Donnerstag, 31. 12. 2009

Sunny Side Up | Connected: Silvester-Tipps | FM4 Jahrescharts | Projekt X Silvestershow | Silvester Partymix

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Nina Hochrainer

Den letzten Tag des ersterbenden Jahrzehnts besiegeln wir mit einem allerletzten Kracher aus Bestenlisten: Das Beste aus der Morningshow, die besten Zitate, die besten Filme, die besten Silvesterparties und überhaupt: Nur das Beste für alle.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

A Little Soul

artist song  
Luis Melodia A Cobra Má (1973)  
Astrud Gilberto Black Magic (1977)  
The Jacksons This Place Hotel (Heartbreak Hotel) (1980)  
Les Paul Brazil (1950)  
Joe Cuba Aprieta (1963)  
Michael Viner´s Incredible Bongo Band Apache (1972)  

Connected (13-15)

mit Heinz Reich

  • Silvesterpartyupdates: Termine Wien
  • AudimaxistInnenparty am Ring?
  • Linz09 – der letzte Tag (Veronika Weidinger)


FM4 Jahrescharts (15-19)

mit Robert Zikmund

Die großen 50 - die besten Songs des Jahres 2009. Die Spannung ist groß: welcher von den vielen formidablen Ohrwürmern schafft es auf Platz Eins? Oder ist es ein Außenseiter, der sich unbemerkt an allen fast schon sicheren Siegern vorbeischleicht? Heute gegen 19:00 werden wir es wissen.

Projekt X Silvestershow (19-0.30)

mit Haipl/Knötzl/Votava

Die Hauptprojektleiter läuten das neue Jahr ein. Welche speziellen Gäste Votava, Haipl und Knötzl sich für die Silvesternacht eingeladen haben, bleibt eine Überraschung - auf jeden Fall werden es hochrenommierte Persönlichkeiten aus Funk und Fernsehen sein. Oder auch nicht. Hörenswert ist die Projekt X-Silvestershow in jedem Fall.

Silvester Partymix (0.30-08)

mit Esther Csapo

Nach Mitternacht fängt die Silvesterparty erst so richtig an, die richtige Musik dazu liefert Esther Csapo mit dem FM4 Partymix.

DJ-Mixes von 3.00 - 8.00

Christian Candid:
Klein Records Label Boss und Beteiber des Pling Plong Clubs (Pratersauna, Fluc). Sein 2009-on-45 Mix.

artist song  
Prodigy Invaders Must Die (Yuksek Remix)  
Fake Blood Mars (Jack Beats Remix)  
Boris Dlugosch Bangkok  
Popof Faces 'Uch  
Starkillers Bitch Ass Trick  
Brodinski & Noob Peanuts Club  
Sidney Samson Riverside  
Count & Sinden Mega  
Jack Beats Get Down  
Autokratz Stay The Same  
Bunny Lake Vs Christopher Just The Very Last Party  
Crookers Put Yr Hands On Me (Jesse Rose Remix)  
Jesse Rose Touch My Horn  
Drums Of Death Got Yr Thing (Jesse Rose Dub)  
Wolfgang Gartner Latin Fever  
Erol Alkan & Boys Noize Waves (Chilly Gonzales Piano Remake)  
Boys Noize Jeffer  

BURAKA SOM SISTEMA
Fabric Live 49 (Fabrice 98P)

Sie sind zu acht und kommen aus Buraca vor den Toren Lissabons. Sie haben den angolanischen Sound in die Hipster-Clubs der Welt gebracht. Buraka Som Sistema sind das Aushängeschild des neuen Hypes um den zur Zeit angesagtesten Club Sound Kuduro.

artist song  
Crime Mob Rock Yo Hips  
DJ Znobia Danca Da Mae Ju (Buraka Som Sistema Edit)  
Batida Bazuka  
Yolanda Be Cool Afro Nuts (Dosuter Rx)  
Solo Joga Bola  
Buraka Som Sistema Aqui Par Voces (Buratronik Mix)  
Djedjotronic Gum Attack  
Harvard Bass Caked (Institubes)  
Buraka Som Sistema Kalemba  
Mastiksoul Run For Cover  
Novalima Machete  
DJ Malvado Puto Mekie  
Buraka Som Sistema Luanda Lisboa (Nic Sarno Mix)  

MARTYN
Fabric 50

Mit nur einer Handvoll Releases hat das junge Label „3024“ von Martyn mächtig für Furore gesorgt. Der holländische DJ, der eigentlich Martijn Deykers heisst, hat 2004 mit dem Produzieren begonnen. Vor kurzem ist seine Mix CD auf dem englischen „Fabric“ Label erschienen.

artist song  
Joy Orbison Brkln Calling  
Cooly G Feeling You  
Martyn Ft. DBridge These Words (Roskas Mix)  
Kode 9 Oozi  
Roska Without It  
Martyn Friedrichstrasse  
Leon Vincent Air Raid  
Martyn Ft. Spaceape Is This Insanity (Ben Klock Mix)  
Martyn 74 (Redshape Mix)  
Actress Slow Jam  

MOONBOOTICA
“Save The Night Mix 2”

Moonbootica ist das Pseudonym der Hamburger DJs KoweSix und Tobitob (der war mal bei Fünf Sterne Deluxe).
Neben eigenem Label (Moonboutique) und Remix-Anfragen brummt jetzt auch das Meilenkonto, denn ihre legendären Party-Nächte haben sich auch im Ausland rumgesprochen.
Deshalb spielen die beiden heute abend, gemeinsam mit Crazy Sonic und DJ Felipe, in der Ottakringer Brauerei in Wien.

artist song  
Intro Get Out  
Marcin Czubala Jedwab  
Lemos Tsalpatar  
Kasper Bjorke & His Friendly Ghost The Great Derangement (Catz�N 5:31 Dogz & Pol On Skandal Remix)  
Bodymovin Everybody (Turntablerocker Remix)  
Woolfy vs Projections Neeve (Permanent Vacation Tropical Heat  
Alpha Child Gamma Ray (Franc Spangler Mix)  
Moonbootica Men Of The Future  
The Faint Battlehymn for Children (Tensnake Remix)  
avid Rubato Circuit (Aeroplane Remix)  
Fat Phaze Mateo  
John Daly This Is A Lonely Beat  
Rodriguez Jr Lila  
Good Guy Mikesh & Filburt Someone Told Me  

DIXON
“Temporary Secretary Mix”

DJ/Producer aus Berlin, der auch unter dem Namen WAHOO veröffentlicht. Auszüge aus seiner aktuellen Mix CD „Temporary Secretary“ , die vor kurzem erschienen ist.

artist song  
Icasoul Ongou  
Fever Ray If I Had A Heart  
Roland Bocquet Exotique  
Ame Tube Beat  
Jazzanova Let Me Show Ya (Henrik Schwarz Mix)  
Daniel Paul Something About You  
Precious System The Voice From Planet Love  
Ben Klock In A While  
Junior Boys Hazel (Ewan Pearson Rx)  
Butane Inferno Jack (Kalabrese Rx)  
Peter Kruder Law Of Return  
Kiki Good Voodoo (Visionquest Rx)  
Code 718 Equinox (Henrik Schwarz Mix)  

MR THING (Strange Breaks & Mr Thing (DJ Mix)

Mr Thing, seines Zeichens DJ und Produzent aus London, hat seine umfangreiche Plattensammlung durchsucht, gekonnt an seinen Turntables gemixt und mit Samples, Breaks und Scratches unterlegt. Ein Mix aus Serie "Strange Breaks and Things" des Labels BBE.

sorry no playlist

ASSOTO (Assoto Consaisseur Klub Mix)

Die beiden Soulfunk-Genossen Reef und Okäi waren in den letzten Jahren jede Woche hinter den Turntables an der Reeperbahn 25 zu finden. Dort läuft nämlich der 'Assoto Connaisseur Klub' bereits im dritten Jahr, und er ist eine verlässliche Instanz für die tanzfreudigen Nachtschwärmer der Hansestadt.

sorry no playlist

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • leichtverwirrter | vor 2698 Tagen, 23 Stunden, 57 Minuten

    Super-Silvestershow von Projekt X!

    Projekt X at its best!
    Habe selten so viel gelacht wie gestern!

    Ich vermisse lediglich im Programm hier die Playlist von gestern, Party-Knaller wie "Sieben Sünden" (DJ Ötzi - der Mann, der zufällig denselben Vornamen trägt wie der gestrige Gast DJ Fun ;-) ), die Stoanis, Steffie Werger etc. fehlen nämlich in der Liste des "Trackservices" - ist doch Schade um solche "Juwelen"!! :-p

    Auf dieses Posting antworten