Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 20. Juni 2009"

19. 6. 2009 - 16:49

Samstag, 20. Juni 2009

Weltflüchtlingstag | Nova Rock | Sonar | Freeparade und Streetfestival | FM4 Charts | DaviDecks | Swound Sound System | Digial Konfusion

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Esther Csapo

Today is Vinyl Saturday, so dust off those old records and put one on! Also, we’re going to find out what Day 1 of the Nova Rock was like and what exactly Cyberdelia is.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

DVD-Corner: The Curious Case of Benjamin Button (Petra Erdmann)
- Termine
- Webtip

Reality Check (12-13)

with Hal Rock

  • Get the podcast of the whole program after the show.


Connected (13-17)

mit Claudia Unterweger

Weltflüchtlingstag
Rainer Springenschmid spricht mit Roland Schönbauer vom UNHCR zum Thema: Wie aktuell ist die Genfer Flüchtlingskonvention heute noch?

Tipp: Nino aus Wien, der am Abend im Wiener Rhiz spielen wird

Freeparade und Street Festival
Am Samstag rollen die Freeparade und das Street Festival durch Wien und nutzen die Party, die Parade als Möglichkeit des Protests, der Rückeroberung des öffentllichen Raums und kollektives Erlebnis. Warum es zu gleich zu zwei Paraden gekommen ist, darüber und mehr berichtet Christoph Weiss.

Susi Ondrusova meldet sich vom Nova Rock Festival

Natalie Brunner und Sebastian Schlachter melden sich von der Sonar in Barcelona

Album der Woche: The Gossip - "Music For Men" (Alexandra Augustin) |

FM4 Charts (17-19)

mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4
Plus: Die Neuvorstellungen der Woche


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

(Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler;
Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter der ersten Stunde)


Solid Steel Radio Show (21-22)

Coldcut in the mix

artist song  
Jay-Z D.O.A. (Death of Autotune)  
Homecut No Freedom Without Sacrifice  
Kice Of Course Nem  
Jakes Haters (Featuring TC)  
Dkay & DJ Rawfull Sequential circuit  
Spor Aztec  
white Lies Death (Mistabishi remix)  
DJ Zinc Submarines  
Beat Assassins Direct Ht VIP  
Speech Debelle Go Then, Bye (Photomachine & EL-B remix)  
L-VIS 1990 United Groove  
Efdemin Acid Bells (Martyn's Bittersweet mix)  
PART TWO  
RICARDO MARRERO Algo  
Joe Bataan Aftershower funk  
Budos Band Nobody's bulletproof  
El Rego Et Ses Commandos Vimado Wingnan  
Chacho & Los Fulanos vs. Diesler El Pan Y Los Dientes  
Buraka Som Sistema Aqui Para Voces (feat. Deize Tigrona)  
Clara Moreno Pourquoi (Nega Sem Sandalia)  
Los Superiores Descarga Superior  
Honore Avolonto Na Mi Do Gbe Hue Nu  

Swound Sound System (22–00)

Makossa & Gü-Mix @ Loft

artist song  
Makossa Mix: *************  
Omfo The Sorcerer  
DJ Spooky vs. Burhan �cal Bogazizi  
Sheharzad Yalla Yalla (Panoptikum rx)  
Show-B Komposite  
Franck Roger Spaced Out  
Tim Susa I wish (Stefan Tretau rx)  
Tapesh Brighter Days (Don Melon's Dub Club rx)  
EQD A  
Iron Curtis Stavros 2007  
Steffen Nehrig Caesar  
Cari Lekebusch Worship  
Pierre Deutschmann Twofaced (Smacs & P.Kong rx)  
Gü-Mix: ***********  
2000 and One Mejiro  
Nu Frequency Go that deep (Skylark rx)  
Ramon Tapia ft. Neka Tanzgefühl  
Tiga Every time I look  
Deekline & Wizard Back Up  
Synkro Everyday  
Breakage ft. David Rodigan Together  
Total Science Soul Patrol  
Lyon Fiya Truth & Rights  
Deekline & Ed Solo Sugar me  
Kenny Ken Every Man  
Cold Jazz & Wezzler Skylarking ft. Joey Fever  
Harvey K-Tel Boops Apocalypse  


Digital Konfusion (01-06)

with JoeJoe Bailey

On the air-waves, through the speakers and into your ear!

artist song  
TettoryBad 4 Ruff & Tuff ft. Randolph  
Major Lazer Hold The Line  
Jah Dan Brooklyn/Ghislain Poirier Rmx  
Warrior Queen Money Honey  
Sizzla Don't Fight The Vibe  
Kalbata Ft. Warrior Queen Shooting Range  
Stereotyp ft. Jah Dan Regiment  
Stereotyp ft. Warrior Queen Gangsta/Dirty  
King Midas Cult 13  
The Bug Whitey Riddim  
Dizz Man Guess Who?  
Harmonic 313 Battlestar  
Arabyrd Black Wall  
Alien Entertainment Shoot To Kill/Stereotyp Rmx  
Stereotyp ft. Warrior Queen Cree  
Soy Sos Pass It Around  
Casper Rat a tat tat  
Robert Koch vs. Cerebral Vortex After Shocks/Stagga Rmx  
Harry Toddler Donkey Kick  
Hyperdub Gloop  
Cham Ghetto Story  
Jah Dan Go Round Payola  
Stereotyp Oyeho  
Stereotyp ft Tikiman Jah Man  
King Cannibal Virgo  
Ghislain Poirier Go Ballistic/King Cannibal Rmx  
Dj Znobia Luanda Lisboa  
Dj Znobia Noise  
Kuduro Danca Do Tchiriri  
Unknown Ghetto Blasta  
RSD Forward Youth  
Breakzhead Forever/Hellfire Machina Dubstep Rmx  
Martin Buttrich Well Done/Headhunter Rmx  
Benga Still Rockin  

03-05: Swound Sound: Wiederholung der Sendung der Vorwoche

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • therealleimi | vor 3012 Tagen, 22 Stunden, 58 Minuten

    wo gibt's

    denn die Davidecks-Trackliste?

    Auf dieses Posting antworten
  • xyladecor2006 | vor 3015 Tagen, 17 Stunden, 10 Minuten

    Hallo ORF, Hallo Nova Rock, ist da jemand?

    Gibt es heuer seitens ORF nun nichtmal mehr im Radio was vom wahrscheinlich grössten Festival des Landes Übertragungen?

    Dass das ORF Fernsehen diesbezüglich mehr als unfähig ist, das wissen wir ja schon lange, da übeträgt man lieber den x-ten Volksmusik Event aus Magedburg (hatten wir Volksmusik heuer nicht schon genug im TV?), da bringt mit live zeitversetzt einen im klassischen Bereich angesiedelten "Megaevent" aus Grafengg, und was ist mit dem NOVA ROCK?

    Der ORF schafft es nach wie vor hervorragend alle Events dieser Art erfolgreich aus seinem Programm fernzuhalten, so gut wie alle anderen Länder berichten und übertragen von ihren großen Festivals und Events massiv, nur beim ORF hat man nur noch Geld für Volksschlager und Klassik, Bravo kann man da nur sagen!

    Interessant, dass der ORF jedoch alle 2 Monate von ALLEN Gebührenzahlern mächtig an Gebühren haben will, Programm macht man jedoch dann leider nur für einen Teil selbiger, linde gesagt eine Freichheit!

    Und mir soll bitte niemand mehr wegen Kosten und Rechten kommen, die unzähligen Vollksschlager und Klassikübertragungen sind sicher auch nicht gratis, weder von der Technik als auch von den Gagen der Künstler, hier besteht ganz einfach kein Wille, und wo...

    Auf dieses Posting antworten
    • xyladecor2006 | vor 3015 Tagen, 17 Stunden, 9 Minuten

      Ich entschuldige mich für die Fehler in meinem Beitrag, leider kann man nicht editieren...