Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 12. 3. 2009"

11. 3. 2009 - 20:04

Donnerstag, 12. 3. 2009

Vampir-Special: Twilight, Vampire im Film, Vampire in der Literatur, Vampire in Onlinewelten, überall Vampire | Client | New York für Anfänger | Der Rosarote Panther | School of Seven Bells | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with Hal Rock and Roli Gratzer

Roboter werden zu Konkurrenten der Lehrerschaft, der Ombudsmann sorgt sich um den Staatsbankrott und Vampire übernehmen das Morningshow-Studio.


Update (10-12)

with Riem Higazi

Close Up: New York für Anfänger
Sidney Young scheitert in London mit seinem eigenen Magazin, träumt aber nach wie vor davon, in die Welt der Celebrities einzutauchen. Da kommt der Anruf von Clayton Harding der ihn nach New York zum renommierten Magazin Sharps holen will. Eine Romantic Comedy von "Curb your Enthusiasm" Robert B. Weide mit Simon Pegg, Jeff Briges und Kirsten Dunst. (Erika Koriska)

Termine | Webtip |
Album der Woche: Fiva - 'Rotwild' (Trishes)

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • News of the day.
  • Winnenden shooting
  • Europe’s drug policies
  • Further unrest in Pakistan as lawyers challenge the government
  • The chimps who plans ahead


FM4 Unlimited (14-15)

Die Mixshow mit DJ Beware, DJ Functionist
Alle Infos, Setlisten und Fotos auf fm4.orf.at/unlimited.

Connected (15-19)

mit Mirjam Unger

Amoklauf als Reaktion auf Schulmobbing?
Es gibt Hinweise, dass der 17-jährige Amokläufer von Winnenden verzweifelt war, weil sich andere Schüler über ihn lustig gemacht haben, ihn gemobbt haben und Lehrer das ignoriert hätten. Auch wenn es der seltene Extremfall bleibt, handelt es sich um ein Schreckensszenario das sich wiederholt: Scheinbar ruhige, verhaltensunnauffäiige aber ausgegrenzte Schüler oder Studenten, die Amok laufen. Mobbing ist auch an Österreichs Schulen Alltag. Was wird dagegen unternommen? Es gibt Gewaltpräventionsprojekte schon in der Volksschule, SchulpsychologInnen, MediatorInnen und vieles mehr. Trotzdem finden viele SchülerInnen keine AnprechpartnerInnen, wenn sie gemobbt werden. Claus Pirschner spricht darüber mit Christoph Natschläger von Rat auf Draht, die österreichweite Telefonhilfe für Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen.

Rat auf Draht 147 – die österreichweite Telefonhilfe für Kinder und Jugendliche und deren Bezugspersonen erreichst du unter der Nummer 147 aus ganz Österreich zum Nulltarif.

Live zu Gast: School of Seven Bells

School Of Seven Bells

FM4

Close Up: Der Rosarote Panther 2
Der Komödien-Klassiker aus den Sixties von Blake Edwards, erfährt nun seine zweite neumodische Auflage: Nach seiner Degradierung zum Verkehrspolizisten sorgt Inspektor Clouseau (Steve Martin) in den Straßen von Paris mit gewohntem Eifer für Ruhe und Ordnung. Erst als Meisterdieb "Tornado" beginnt, auf der ganzen Welt wertvolle Kunstgegenstände zu stehlen, wird Clouseau sehr zum Leidwesen von Chefinspektor Dreyfus (John Cleese) in den normalen Dienst zurückberufen. (Erika Koriska)

Vampir-Special
Nach der Zombie-Renaissance und einem gewaltigen Gespensterboom Anfang der Zerojahre, erlebt nun die ambivalente Fabelfigur des Vampir wieder massives Interesse. Stephenie Meyer romantisiert die Jugendzimmer mit ihrer "Twilight-Reihe", in Amerika fanatisiert die Vampir-Serie "True Blood" und Hollywood arbeitet gerade intensiv an einer geballten Vampirfilmladung. Und auch in Onlinewelten schlüpft man vermehrt in die Rolle düsterer Blutsauger.

  • Vampire: Andreas Gstettner über Viktor Pelewin "Das fünfte Imperium. Der Vampirroman"
  • Twighlight Hype und Fans (David Pfister)
  • Die neuen Vampirfilme und Serien (Christian Fuchs)
  • Vampire und Onlinewelten (Christoph Weiss).

Tage der neuen deutschsprachigen Literatur
In Innsbruck im Bierstindl beginnen heute die Tage der neuen deutschsprachigen Literatur. Gegenwärtige Autorinnen und Autoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz lesen aus ihren aktuellen Texten. Heute etwa der etablierte deutsche Autor Thomas Hettche oder auch Mieze Medusa. Zum siebten Mal findet die Veranstaltung statt und seit einigen Jahren liest da auch die Wortlautgewinnerin – so auch heuer - am Samstag liest Susanne Krause – und Austrofred liest und spielt ebenfalls am Samstag. Wenn man alle drei Tage besucht bekommt man einen schönen Überblick, was in der deutschsprachigen Literatur so läuft. In diesem Sinne – heute ab 20 Uhr im Bierstindl in Innsbruck.


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Client
Das britische Duo Client meldet sich mit einem neuen Album zurück: "Command" ist der bereits vierte Longplayer der Electropop-Musikerinnen Sarah Blackwood und Kate Holmes. Der Bassistinnen-Posten ist seit dem letzten Album nicht fix besetzt, sondern verschiedene Musikerinnen wechseln einander ab. "Command" ist zusammen mit dem Londoner Producer Martin "Youth" Glover (Killing Joke, Depeche Mode, Siouxsie & The Banshees etc) entstanden. Eva Umbauer stellt "Command" von Client vor.

Vampir-Special
Nach der Zombie-Renaissance und einem gewaltigen Gespensterboom Anfang der Zerojahre, erlebt nun die ambivalente Fabelfigur des Vampir wieder massives Interesse. Stephenie Meyer romantisiert die Jugendzimmer mit ihrer "Twilight-Reihe", in Amerika fanatisiert die Vampir-Serie "True Blood" und Hollywood arbeitet gerade intensiv an einer geballten Vampirfilmladung. Und auch in Onlinewelten schlüpft man vermehrt in die Rolle düsterer Blutsauger.

  • Die Mormonenideologie in Twilight (Martina Bauer)
  • Vampire und Popkultur (Markus Keuschnigg)
  • Science Busters: Vampire (Martin Puntigam)
  • Live zu Gast Blake/e/e/ (Susi Ondrusova)

Album der Woche: Fiva - 'Rotwild' (Trishes)

Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt & Trishes

* Tabelle Dreispaltig *

Artist Titel Label
JR&PH7 ft. Guilty Simpson & Black Milk Top Rank Supercity
JR&PH7 ft. Skyzoo Let's Move Supercity
Raekwon Staten (Go Hard) White
Blaq Poet Don't Give A Fucc Year Round Records
Blaq Poet Ain't Nuthin Changed Year Round Records
Blaq Poet Too Strong Year Round Records
Kamp & Whizz Vienna Grafikki Vienna International
Method Man & Redman A Yo White
Havoc That's My Word Koch
theBREAX For What White
Mayer Hawthorne & the County Just Ain't Gonna Work Out Stones Throw
Recordkingz ft. The Beatnuts Rock Ya Shoulders White
Afta 1 Nightlight Melting Pot Music
Eric Lau ft. Guilty Simpson For The D (Harmonic 313 Remix) Jazzy Sport
Block Barley ft. Guilty Simpson Michigan Nights (Remix) Melting Pot Music
Quasimoto Seasons Change Stones Throw
Kamp & Whizz Vienna So Sorry Vienna International
Francis Weyer No Lady Telemusic
Curtis Mayfield Tripping Out Curtom
Camp Lo Black Nostaljack Profile
Raphael Saadiq & Q-Tip Get Involved Hollywood
The Intruders I'll Always Love My Mama (Part 2) Gamble
The JBs Blues & Pants Polydor
Notorious B.I.G. Dreams Bad Boy
Busta Rhymes & Rampage Awesome White
Ohio Players Funky Worm Westbound
Klaus Wunderlich Summertime Helidon
Freddie Cruger ft. Desmond Foster Something Good Jugglin
Illa J ft. Affion Crockett DFTF Delicious Vinyl
Scratch ft. Kanye West & Consequence Ready To Good Gold Dust
Amewu Das Universelle Edit
Waxolutionists ft. Hygher Baby Flashlight Sunshine
Suff Daddy ft. Miles Bonny Late Nite Suff Melting Pot Music
Slum Village Fall N Love Barak


Projekt X (00-01)

mit den drei Hauptprojektleitern Haipl, Knötzl und Votava.

  • Das Projekt X gibts auch als Podcast

Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Durch die Nacht mit FM4.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • pixacao | vor 3056 Tagen, 20 Minuten

    leider, mirjamS ungerS, das interview mit school of seven bells war schwach. wenn schon keine interessanten fragen einfallen, sollte zumindest der respekt vor den gesprächspartnern gebieten, ihren namen nicht zu verhunzen.

    Auf dieses Posting antworten