Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 22. 02. 2009"

21. 2. 2009 - 18:12

Sonntag, 22. 02. 2009

Tanz Baby! | Oscars | Robert Misik | Wemakemusic* | Sick Trick Tour | The Glaslight Anthem | Tiger Lillies | Aber das Leben lebt | Wolf van den End | Pavement | The Grandfather Paradox | Zeronic

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

The daily kick to get you out of bed

Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A very special feeling in the air on sundays and holidays


Connected (13-17)

mit Esther Csapo

Im Gästezimmer: Tanz Baby!

Artist Titel
Vicky Leandros Ich hab die Liebe gesehen
Der Scheitel Wahnsinn
David Bowie Helden
Trio Da Da Da
Prince Life can be so nice
Pet Shop Boys Always on my Mind
Element of Crime Seit der Himmel
Rufus Wainwright Going to a Town
Johnny Cash I see a Darkness (Acid Pauli Remix)
KD Lang The Air that I Breathe

Live zu Gast:: Wemakemusic* Ihr neues Album "Dance With a Statue" wurde kürzlich im Wiener B72 vorgestellt. Wemakemusic* sind Teil der neuen österreichischen Songwriterszene. Ihre ruhigen Stücke bestechen durch den Harmoniegesang der beiden Bandköpfe Cori und Benny, ihr Do-It-Yourself-Zugang ist sympathisch und unprätentiös.

"Sicker Trick!" - in der Snowboarder- und Freeskier-Sprache heißt das soviel wie "Gut gemacht!" Beim Sick Trick Tour Finale, dem Endstopp einer kleinen Serie an Contests in Österreich, wird der Sickest Tricker 2009 gekürt, also der, der es in dieser Saison am besten gemacht hat – das Springen über Kicker und das Jibben auf Boxen und Rails. Christoph Kobza war im Snowpark Kitzbühel mit dabei.


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Artist Titel Label
Joey Negro & The Sunburst Band Man Of War (Henrik Schwarz Remix) Z Records
Matias Aguayo Bondhi Soul Jazz
Omar S Deep Valve Cover Sound Signature
Martyn Elden St 3024
Ino Hidefumi In A Perfect World Innocent Records

John Martyn Tribute

Artist Titel Label
John Martyn Solid Air Island Records
John Martyn ‘The Church With One Bell independiente
Beverley And John Martyn Auntie Aviator Island Records
Artist Titel Label
Mulatu Astatke, The Heliocentrics Phantom Of The Panther Strut
The Rimshots Taking It Stang Records
Final Solution Brotherman Numero label
Berardi Jazz Connection F.D.P Blues Interactions
The Quiet Nights Orchestra The Search LOMG
Luis Eca O Homen Da Sucursal Lazarus
Marius Cultier Zouk (Simbad Edit) Test
Mos Def Quiet Dog Test
Gnarls Barkley ft. Jota Flowers Who's Gonna Save My Soul (Jay Electonica Remix) Test
Jay Electronica Hagler Test
Foreign Exchange Take Off The Blues Foreign Exchange Music
Zed Bias & Tawiah Further Away Sidestepper Records
Restless Soul Tricks Sub Urban
Rochelle And Perina Hit The Floor Test
Paleface Ft. Kyla Do You Mind (Crazy Cousinz Remix GP Special) Maximum Bass Records
Rebtuz Music For Gong Gong Rebtuz


Zimmmerservice (19-21)

mit Martin Pieper

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentliche bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Thomas Edlinger und Fritz Ostermayer

Die Traumprotokolle der Sumpfisten

Es ist ein alter Brauch: Erscheint ein neues Album von Aber das Leben lebt, wird diese unsere Lieblingsband ins Studio zitiert. Es ist wieder soweit: "Hospital Years", die neue CD, wird abgefeiert.

Eine Kreuzung aus Pamphlet und stringenter Argumentation, das ist "Politik der Paranoia - Gegen die neuen Konservativen", die soeben erschienene Abrechnung des Autors und Journalisten Robert Misik mit jener Ideologie bzw. Ersatzreligion, die in den letzten drei Jahrzehnten die Welt dorthin geführt hat, wo sie jetzt belämmert
steht. Der Autor ist im Sumpf zu Gast.


Die Graue Lagune (23-00)

mit Fritz Ostermayer

  • Wolf van den End - "Stills From Travelling Light"
  • Pavement - "Brighten The Corner"


Liquid Radio (00-01)

The Grandfather Paradox - An Imprudent Journey Though 50 Years of Minimalistic. Presented by Henrik Schwarz, Âme & Dixon

When we first started thinking about the compilation, we had in mind the idea to put together a great minimal techno selection with stuff from the early 90s, which really inspired us, like Robert Hood, Dan Bell, Plastikman, Pansonic and Mike Ink to name a few. Whilst working on the project we had the feeling that there is so much more great and influential minimal music from way before the techno thing started. So we were very excited to combine the music from the electronic pioneers, with the tracks from the minimal techno godfathers in a very modern way. In Minimal Music there is so much (space) in between the sounds and the space that gives you a lot of opportunities for an own interpretation. The Grandfather Paradox is a scientific theory about time travelling and was first described by the science fiction writer Rene Barjavel in his book - Le Voyageur Imprudent. We took suggestions ou! t of that because we felt like we are travelling back in time and manipulating the old music with modern knowledge. The fact that we did all this with the deserved respect to the originals makes us quite sure that the results are bringing something new and interesting to the old tracks and transport the past into the here and now.

All tracks taken from the compilation "The Grandfather Paradox" - out now on BBE Records

Artist Titel
Steve Reich & Pat Metheny Electric Counterpoint
Etienne Jaumet Repeat after me (Ame mix)
Kenneth Bager Fragment Eleven
Liquid Liquid Lock Groove (Out)
Cymande For Baby Oh
Patrick Moraz Metamorphoses
To Rococo Rot Testfeld
Matematics Blue Water
I:Cube Acid Tablet
O Atomit
Conrad Schnitzler Electrocon 11
Green Pickles ft. Billy Lo & M.Pittmann Feedback
La Funk Mob Motor Bass gets phunked up (R.Hawtin rx)
John Carpenter The President is gone
Yusef Lateef The Three Faces of Balal
Robert Hood Minus


Soundpark (01-06)

mit Susi Ondrušová

Unter anderem mit Happy Ducks, They Shoot Music, Fatima Spar, Louise Pop. Mehr Infos zur heutigen Sendung findet ihr hier: Was es alles gibt auf der Welt.

FM4 Soundpark - Your Place For Homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • tempusfugit | vor 3074 Tagen, 22 Stunden, 1 Minute

    Ein Berg kreiste ...

    und ein Misikerl ward geboren.

    Auf dieses Posting antworten
  • lambalo | vor 3076 Tagen, 2 Stunden, 32 Minuten

    @Sumpf

    FS Misik ist schon im Standard ein Grund zu schreien und davonzurennen. Wieso verachtet ihr eure Hörer so sehr?

    Auf dieses Posting antworten
    • trytrytry | vor 3075 Tagen, 19 Stunden, 14 Minuten

      Weil manche Leute...

      ...Leute wie dich zum Schreien finden?

  • noneedforanickname | vor 3076 Tagen, 3 Stunden, 36 Minuten

    ...brighten the corners...

    sehr witzig, hab zufällig gerade nach jahren wieder mal die bright the corners
    aufgelegt...sehr lässiges und unterschätztes spätwerk der band.

    Auf dieses Posting antworten