Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von anna mayumi kerber

Anna Mayumi Kerber Nairobi

Reportagen und Geschichten aus Ostafrika.

14.05.2015
Männer mit Waffen in Brundi

Militärcoup in Burundi?

Der Präsident darf nicht einreisen. Zehntausende sind geflohen. In der Hauptstadt Bujumbura wird in den frühen Morgenstunden geschossen. Gerade weiß keiner, was wirklich los ist.

29.06.2014
freeAJstaff

#freeAJstaff

Drei Journalisten. 24 Jahre Haft. Ein Urteil gegen die Medienfreiheit.

05.02.2014
Afrikanisches Kind

Inside Bangui's Flüchtlingslager

In der Zentralafrikanischen Republik sind fast eine Million Menschen auf der Flucht vor den Kämpfen.

16.12.2013
Mann in Bangui

Abwärtsspirale in Bangui

Über 400 Tote, eine halbe Million Vertriebene. Und keine Lösung in Sicht. Die humanitäre Krise in Zentralafrika läuft aus dem Ruder.

03.12.2013
Phildrine

"Ich möchte nicht immer AIDS sein"

Phindile ist das Gesicht zahlreicher Anti-AIDS Kampagnen von internationalen Organisationen und Unternehmen - von UNAIDS bis Shell. Die junge Südafrikanerin kämpft gegen das HI-Virus. Global und persönlich.

09.07.2010
Betten

Leere Betten im Klassenzimmer

Für eine Initiative des alternativen Townshiptourismus ging die WM schief.

20.06.2010
Margrit und Anna

Bethlehem vs. Beverly Hills

Ein Schwarz-Weiß-Portrait der Armut in Südafrikas Townships.

11.06.2010

Das ABC des südafrikanischen Fußballs

Von A wie Apartheid bis Z wie Zakhele Sigcawu.

10.06.2010
Palme

So nah und doch so fern

In Südafrika lässt sich’s leben. Mit Geld. Das wäre dann auch schon das "Aber".

06.05.2010
Elvis aus Ghana

Elvis, Gott und Obama

Elvis will verkatert sein, weil er sich betrunken hat. Nicht weil Gott es wollte. Darin unterscheidet er sich von anderen Ghanaern. Der Obama-Mania kommt aber auch er nicht aus.

5 Kommentare

26.04.2010
Kopf einer Statue in Benin

Die Ware Mensch

Die Dahomey Könige standen ihren europäischen Handelspartnern in Sachen Grausamkeit wenig nach: Unterwegs auf der "Straße der Sklaven" im Süden Benins.

11.04.2010
Taxi in Ghana

Wie geschmiert

Afrikanische Exekutivbeamte haben keinen guten Ruf. Nicht unbedingt zu Recht. Auf "Geschenke" stehen jedoch die meisten. Einzelne bestehen darauf.

29.03.2010
Voodoopapst

Audienz beim Voodoo-Papst

Warum Wasser zu Gin machen, wenn man den auch so bekommt. Über Liebeskummer, Aids, Sklaverei und Fußball. Daagbo Hounon Houna II gibt sich überraschend geerdet.

22.03.2010
klo

Immer der Nase nach

Der beißende Geruch von Urin ist ein treuer Reisebegleiter in Westafrika. Zielsicher führt er an Orte, die nicht nur höchst unangenehm sein können, sondern fatal. Daily Business in Africa.

10 Kommentare

11.03.2010
Wahlplakat für Faure

Wahlparty in Togo

In Kara feiern Menschen ausgelassen ihren Helden: einen Diktatorensohn, gegen dessen Sieg zu protestieren das letzte Mal Hunderte von Menschen das Leben gekostet hat.

03.03.2010

Mali: Baby-Boom und Weltkultur

Malis Bevölkerung ist in den vergangenen Jahrzehnten auf ein Vierfaches angewachsen. Weltkulturerbe hin oder her - die Kinderfrage ist in der Stadt Djenné bemerkenswerter als die Moschee.

23.02.2010
Frau, die Korb am Kopf trägt

Anglerglück in Gambia

Frauen in Gambia hoffen auf einen guten Fang. Die einheimischen im Morgengrauen, die Besucherinnen in lauen Abendstunden.

16.02.2010
Schienen

Mauritania in a nutshell

Mit dem Eisenerzzug durch die Wüste. Der Train au désért – ein mauretanischer Mikrokosmos.

5 Kommentare

07.02.2010
Gestikulierender Mann

Reservoir Dogs

Diskutieren bei Rotwein in einer Junggesellen-WG im umstrittenen Westsaharagebiet

7 Kommentare

29.01.2010
Schild über einem Vereinslokal in Mirleft, Marokko

Unserer Zeit voraus

Im Jahr 2960 ist ein Dattelkern wichtiger als ein König. Zumindest für einen Abend im marokkanischen Mirleft.

Storys von anna mayumi kerber